Lüftungsgerät Zehnder ComfoAir SL 330

Lüftungsgerät Zehnder ComfoAir SL 330

Das kompakte Lüftungsgerät Zehnder ComfoAir SL 330, eignet sich ideal für die platzsparende Installation. Überall dort, wo eine Komfortlüftung sinnvoll ist und wenig Platz zur Verfügung steht, passt das kleine, leistungsstarke System bequem in jeden Standard-Einbauschrank oder in eine Wandnische. Ein integrierter Enthalpietauscher mit Feuchterückgewinnung sowie energiesparende Ventilatoren sorgen für optimale Energieeffizienz, leistungsfähige, integrierte Schalldämpfer für praktisch lautlosen Betrieb.

Ob bei Neubau oder Renovation, das kompakte Zehnder ComfoAir SL 330 eignet sich ideal als platzsparende Lüftungslösung für Miet- und Eigentumswohnungen genauso wie für Ein- und Mehrfamilienhäuser. Mit seinen 535 mm Breite auf 545 mm Tiefe, bei einer Höhe, die dank Montagesockel zwischen 1900 und 1950 mm variabel ist, passt es bequem in Standard-Einbauschränke von Küche, Bad oder Eingangsbereich. In diesen Abmessungen ist der Schalldämpfer für den nahezu geräuschlosen Betrieb bereits integriert. Zugleich bietet das leistungsstarke Gerät optimale Energieeffizienz: Es ist in der Lage stündlich 330 m² Luft zu fördern bei einem externen Druck von 280 Pa.

Der integrierte Enthalpietauscher sorgt mit einem Feuchterückgewinnungsgrad von bis zu 70 % für eine angenehme Luftfeuchtigkeit und, dank einem Wärmerückgewinnungsgrad von über 80 %, für niedrige Heizkosten. Für die heissen Tage verfügt das ComfoAir SL 330 über einen automatischen Sommerbypass, der verhindert, dass sich über die Wärmerückgewinnung das Gebäude zu stark aufheizen könnte. Ausgestattet mit energiesparenden Ventilatoren erreicht das Gerät eine Elektroeffizienz von 0,26 Watt bei 290 m³/h. Das bedeutet, der Stromverbrauch ist gegenüber der Heizkostenersparnis auf ein Minimum reduziert. Eine hocheffiziente Schalldämmung und die extrem leise arbeitenden EC-Ventilatoren sorgen für einen nahezu geräuschlosen Betrieb der Komfortlüftung.

Mit dem neuen Kompaktlüftungsgerät Zehnder ComfoAir SL 330 ist die Wohnungsgestaltung keinerlei Einschränkungen unterworfen: Sichtbar bleiben nur die Bedieneinheit und die Designgitter der Zu- und Abluftventile. Die neue Bedieneinheit Zehner ComfoSense lässt sich durch einen Rahmen aus der Designlinie EdizioDue von Feller geschmackvoll in die Gebäude-Innenarchitektur integrieren. Für Wartung und Instandhaltung sind alle Komponenten leicht zugänglich, die Filter können einfach und schnell gewechselt werden und durch die modulare Bauweise lässt sich das System schnell und einfach montieren.

 

Copyright © 2001-2019 Docu Media Schweiz GmbH

Produktinformationen, Ausschreibungstexte und CAD-Details für Lüftungsgerät Zehnder ComfoAir SL 330.