Wohnraumlüftung Limodor Typ M

Wohnraumlüftung Limodor Typ M

Limodor ist das erste Qualitäts-Einrohr-Lüftungssystem, das die Entlüftung von Bädern und WCs revolutionierte und einen ganz neuen Standard setzte. Seitdem hat sich das System millionenfach bewährt, wurde permanent weiter verfeinert und bis ins Detail auf die wachsenden Anforderungen von Nutzern und Sanitär-Profis abgestimmt. Der zweistufige Limodor-Ventilator ist vielseitig einsetzbar.



Funktionsprinzip
Die Hauptaufgabe einer Wohnungslüftung liegt darin, verbrauchte Luft aus den Wohnräumen abzuführen und bauphysikalische Schäden, wie z.B. Schimmelpilzbildungen zu vermeiden. Eine bedarfsgesteuerte Lüftung mit Aussenluftdurchlässen minimiert im Gegensatz zur konventionellen Fensterlüftung den Lüftungswärmeverlust.

Das Prinzip basiert auf einer Unterdruckregelung. Durch den Einsatz von Limodor-Ventilatoren, wird Luft aus Räumen mit einer hohen Luftbelastung wie z.B. Bad und WC abgesaugt. Aufgrund der dichten Bauweise wird durch die Limodor-Aussenluftdurchlässe in den aussenliegenden Wohn- und Schlafräumen auch bei geschlossenen Fenstern und Türen kontinuierlich Frischluft von draussen nachgeführt. Weil dieses dezentrale Zuluftsystem ohne Zuluftleitung auskommt, ist es immer hygienisch einwandfrei und benötigt bis auf den periodischen Filterwechsel keinerlei Wartung.

Vielseitig einsetzbar – dank modular aufgebauter Steuerung
Die steckbare Elektronik des Limodor-Ventilators ist modular aufgebaut und lässt sich genau an die Bedürfnisse anpassen. Das Nachlauf-Modul C-NR ist mit diversen Steckmodulen ergänzbar. Dadurch erhält man eine Vielzahl an Einsatzmöglichkeiten wie in Sanitärräumen, Archiv, Hotelzimmern oder Ferienwohnungen.

Der Limodor-Ventilator lässt sich mit dem Intervall-, Fernsteuer-, Feuchte-, Bewegungs-, Lichtsensor- oder Zeitschaltmodul ergänzen und konfigurieren. Limodor sorgt für ein ausgeglichenes Wohnklima bei geschlossenen Fenstern und Türen. Limodor ist das Original vom Erfinder der Einrohrlüftung.

Produktvorteile auf einen Blick
● automatisch dichtschliessende Rückschlagklappe
● höchste Flexibilität bei Ihrer Planung und Anordnung der Nassräume
● kontrollierter Abtransport der Abluft
● problemlose Handhabung
● leichter Filterwechsel (kann selbst durchgeführt werden)
● geringe Einbaukosten
● normgerechte Entlüftung (Filter und Nachlaufzeit)
● speziell geeignet zum Anschluss von mehreren Einheiten an eine gemeinsame Hauptleitung
● strahlwassergeschützt IPX5
● vielseitig einsetzbar – dank modular aufgebauter Steuerung

Eine bedarfsgesteuerte Entlüftung sorgt für ein angenehmes Wohlfühlklima frei von mikrobiologischen Belastungen und hilft bauphysikalische Schäden zu vermeiden.

Trivent AG Lüftungsgeräte

Gruabastrasse 10

9497 Triesenberg FL

Postfach

Schweiz Karte

Tel. 0423 265 42 42

Fax 0423 265 42 52

Alle Inhalte der Firma
Trivent AG Lüftungsgeräte

 
 
 
 
 
 
Copyright © 2001-2017 Docu Media Schweiz GmbH

Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte,
Architekturprojekte und Expertenprofile