Volle Flexibilität mit Schliesssystem «KESO eCLIQ»

Volle Flexibilität mit Schliesssystem «KESO eCLIQ»

Die Anforderungen von Behörden oder Industrie- und Verwaltungsunternehmen an Sicherheit und Organisation steigen ständig. Das elektronische Schliesssystem «KESO eCLIQ» der ASSA ABLOY (Schweiz) AG bietet dafür die passende Lösung.

Die Anforderungen von Behörden oder Industrie- und Verwaltungsunternehmen an Sicherheit und Organisation steigen ständig. Hierfür sind Schliessanlagen notwendig, die vor Sabotage, Diebstahl und unerlaubtem Zutritt schützen und gleichzeitig den Zugang des autorisierten Personals gewährleisten. Das elektronische Schliesssystem «KESO eCLIQ» der ASSA ABLOY (Schweiz) AG erfüllt diese Anforderungen und bietet bei der modernen Verwaltung von Schliessanlagen volle Flexibilität. Die unkomplizierte und zuverlässige Lösung zeichnet sich neben der kompakten Bauform und dem markanten Design durch robuste, langlebige und sichere Komponenten aus.

   

Gegenüber mechanischen Lösungen bietet «KESO eCLIQ» gleich mehrere Vorteile: Zum einen ist die elektronische Schliessanlage mit «CLIQ»-Technologie von ASSA ABLOY ausserordentlich flexibel und passt sich an unterschiedlichste Nutzungsanforderungen an. Das Baukastensystem ermöglicht eine besonders freie Gestaltung und kann neben Türen und Toren unter anderem auch Fenster, Briefkästen, Schränke und Vorhängeschlösser sichern. Zum anderen ist «eCLIQ» trotz hochentwickelter Technik leicht zu handhaben. Die sichere Verwaltung der gesamten Schliessanlage ist ohne grossen administrativen Aufwand möglich. Und drittens machen unterschiedliche Softwarelösungen und Remote-Programmiergeräte aus «eCLIQ» wahlweise ein Offline- oder ein virtuell vernetztes Schliesssystem.
Copyright © 2001-2019 Docu Media Schweiz GmbH

Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte,
Architekturprojekte und Expertenprofile