Schweizer Pavillon: Beschläge im Fokus

Schweizer Pavillon: Beschläge im Fokus

Tür- und Fensterdrücker (Bild: Glutz AG)
Tür- und Fensterdrücker (Bild: Glutz AG)

Der Schweizer Beitrag auf der Architektur Biennale in Venedig trägt den Namen «Svizzera 240: House Tour» und wurde vom jungen Architektenteam Alessandro Bosshard, Li Tavor, Matthew van der Ploeg und Ani Vihervaara in Kooperation mit der Glutz AG realisiert.

Als international renommierter Lösungsanbieter kombiniert Glutz bereits seit mehr als 150 Jahren Handwerk, Technologie, Design und Service, um sowohl komfortablen als auch sicheren Zutritt zu gewährleisten. Für den Schweizer Pavillon fertigte die Glutz AG Tür- und Fensterdrücker der Linien «Oslo» und «Memphis» in speziell dimensionierten Grössen.

Glutz AG Swiss Access Systems

Segetzstrasse 13

4500 Solothurn

Schweiz Karte

Tel. 032 625 65 20

Fax 032 625 65 35

Alle Inhalte der Firma
Glutz AG Swiss Access Systems

 
 
 
 
 
 
Copyright © 2001-2018 Docu Media Schweiz GmbH

Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte,
Architekturprojekte und Expertenprofile