Architekturwettbewerb Arc-Award

Architekturwettbewerb Arc-Award

Seit 2012 wird der Schweizer Architekturpreis Arc-Award verliehen. Ausgelobt wird der Preis von der Schweizer Baudokumentation. 2016 wurde der Architekturwettbewerb um die Kategorie BIM (Building Information Modeling) ergänzt.

Wettbewerbsteilnahme
Architekturbüros, Architekten und Planer können einzeln oder in Teams kostenlos mit einer unbegrenzten Anzahl an Projekten am Wettbewerb teilnehmen.

Wettbewerbsprojekte
Für die Teilnahme am Architektur-Wettbewerb laden Architekten und Planer die Projekte auf my.baudokumentation.ch hoch. Die Projektunterlagen umfassen einen Projektbeschrieb, Bilder, Pläne, Broschüren sowie Informationen von am Bau beteiligten Fachplanern und Herstellern. Die Redaktion der Schweizer Baudokumentation überprüft vor der Veröffentlichung der Projekte die Einhaltung der Wettbewerbsbedingungen und die Vollständigkeit der Projektdaten.


Jetzt Projekt für den Arc-Award 2020 vormerken



Jury Arc-Award 2020

Öffentliche Bauten, Industrie und Gewerbe, Wohnbauten, Transformation
  • Dominique Salathé | Dipl. Arch. ETH / BSA / SIA | Jurypräsident
  • Ludovica Molo | Dipl. Arch. ETH / BSA
  • Ines Lamunière | Dipl. Arch. EPFL / BSA / SIA


Next Generation
  • Stefan Cadosch | DIpl. Architekt ETH / SIA | Jurypräsident
  • Nicole Deiss | Dipl Arch. ETH / BSA /SIA
  • Christian Zimmermann | Dipl. Arch. ETH / BSA / SIA


BIM
  • Birgitta Schock | Dipl. Arch. ETH / BSA SIA | Jurypräsidentin
  • Philipp Domen | Dip.-Ing. Dipl. Nds ETH
  • Martin Fischer

________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Gewinner 2012-2018

Sämtliche Gewinner der letzten sieben Jahre finden Sie in unserer Hall of Fame.




Arc-Award

Für die Teilnahme am Architektur-Wettbewerb laden Architekten und Planer die Projekte auf my.baudokumentation.ch hoch. Die geforderten Projektunterlagen umfassen einen Projektbeschrieb, Bilder, Pläne, Broschüren sowie Informationen von am Bau beteiligten Fachplanern und Herstellern. Die Redaktion der Schweizer Baudokumentation überprüft vor der Veröffentlichung der Projekte die Einhaltung der Wettbewerbsbedingungen und die Vollständigkeit der Projektdaten.




Arc-Award Next Generation

Der Arc-Award Next Generation richtet sich seit 2013 an die zukünftige Generation von Architekten und Planern. Studierende können ihre Semester- oder Bachelorarbeiten für den Arc-Award Next Generation einreichen. Das Hochladen der Projekte erfolgt über my.baudokumentation.ch.




Arc-Award BIM

Da Building Information Modeling «BIM» in der Schweiz immer mehr an Bedeutung gewinnt, lancierte 2016 die Schweizer Baudokumentation gemeinsam mit «Bauen digital Schweiz» den Arc-Award BIM. Auch hier werden die Projekt auf my.baudokumentation.ch eingereicht.



 

Schweizer Baudokumentation

Soodstrasse 52

8134 Adliswil

Schweiz Karte

Tel. 044 724 77 77

Fax 044 724 78 77

Alle Inhalte der Firma
Schweizer Baudokumentation

Copyright © 2001-2020 Docu Media Schweiz GmbH

Produktinformationen, Ausschreibungstexte und CAD-Details für Architekturwettbewerb Arc-Award.