Schulhausplatz, Baden

Schulhausplatz, Baden

Nach rund drei Jahren Bauzeit konnte der neu gestaltete Schulhausplatz in Baden im August 2018 unter dem Motto «Ciao, ciao Piazza Insalata» eröffnet werden. Damit wurde eine der meistbefahrenen Kreuzungen der Schweiz merklich entlastet und die Sicherheit für alle Verkehrsteilnehmenden erhöht. Mapei konnte mit ihren Produkten zur Untergrundinstandsetzung und -abdichtung sowie zur Verlegung der Mosaike beitragen.

Der Schulhausplatz in Baden ist einer der am stärksten belasteten Verkehrsknoten der Schweiz. Jeden Tag passieren rund 47'000 Privatfahrzeuge und 1500 Busse die Kreuzung. Um den Verkehr zu entlasten, beschlossen der Kanton Aargau und die Stadt Baden, den Schulhausplatz neu zu gestalten. Zur Verbesserung des Verkehrsflusses wurde entschieden, den Schulhausplatz in drei Ebenen einzuteilen: Auf der untersten Ebene sollte der Bustunnel verlaufen, in der Mitte die Fussgängerpassage und oberirdisch der Autoverkehr.

Schulhausplatz in Baden
Schulhausplatz in Baden

Mosaikarbeiten Schulhausplatz in Baden
Mosaikarbeiten Unterführung
Mapei konnte zur Gestaltung der Fussgänger- und Velo-Unterführung – der Cordulapassage – beitragen. Sie lieferte Produkte zur Untergrundinstandsetzung und -abdichtung sowie zur Verlegung der Mosaike. Die Passage wurde hell und grosszügig mit Mosaiken in verschiedenen Grüntönen gestaltet. Die Architekten und die Stadt Baden legten besonderen Wert darauf, dass Mosaike, Licht, Kleber und Fugenmörtel optimal aufeinander abgestimmt sind.

Nach rund drei Jahren Bauzeit wurde der neu gestaltete Platz im August 2018 eröffnet. Mapei freut sich, dass sie zum Umbau der Cordulapassage beitragen konnte, und bedankt sich bei Stadt, Kanton, Planern und Baufirmen für die gute Zusammenarbeit.


Mosaikarbeiten Fussgängerpassage Schulhausplatz in Baden
Mosaikarbeiten Fussgängerpassage.

Copyright Fotos: Dave Gerber


Kompletter Bericht
Weitere Projektdetails
Projektdokumentation zum Herunterladen

Technische Daten
Baujahr 2015 – 2018
Bauherr Stadt Baden
Architekt Schoop De Santis Architekten AG, Baden
Verarbeitende Firma Hächler AG, Wettingen
Händler HGC Limmattal, Unterengstringen
Technische Berater Mapei Roger Schär, Maurizio Barletta
Mapei-Produkte Adesilex P10, Adesilex PG4, Eporip, Isolastic, Keralastic T, Kerapoxy Design, Mapeband Flex Roll, Mapeflex PU 45 FT, Mapegrout 430, Mapelastic, Mapenet 150

Weitere Informationen
Mapei Suisse SA | 1642 Sorens | +41 26 915 90 00 | info@mapei.ch | www.mapei.ch


Mapei Suisse SA im Social Web

Mapei Suisse SA auf facebook      Mapei Suisse SA auf LinkedIn      Mapei Suisse SA auf Intagram      Mapei Suisse SA auf YouTube

Ähnliche Artikel

18. Okt 2019 | Branchennews

TPF-Zentrum, Givisiez (FR)

Die Infrastruktur der Freiburgischen Verkehrsbetriebe (TPF) ...

TPF-Zentrum, Givisiez (FR)

19. Aug 2019 | Branchennews

Schulhausplatz, Baden

Nach rund drei Jahren Bauzeit konnte der neu gestaltete Schu...

Schulhausplatz, Baden

24. Mai 2019 | Branchennews

Orientierungsschule in Riaz – Nachhaltigkeit ...

Das Gebäude wurde nach Minergie-Standard errichtet. Mapei ko...

Orientierungsschule in Riaz – Nachhaltigkeit ...

12. Dez 2018 | Branchennews

Mit dem Motto «Your Sika – Your Solution» an ...

Auf über 300 m² Standfläche präsentiert sich Sika im Januar ...

Mit dem Motto «Your Sika – Your Solution» an ...
Copyright © 2001-2020 Docu Media Schweiz GmbH

Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte,
Architekturprojekte und Expertenprofile