Sanitärplanung leicht gemacht

Sanitärplanung leicht gemacht

Mit dem neuen Geberit BIM Catalogue Plug-in für «Autodesk Revit» haben Planer die Möglichkeit, jederzeit auf aktuelle Planungsdaten bei Geberit zuzugreifen.

BIM Daten für die digitale Planung

Herstellerdaten sind in der Praxis häufig unvollständig, veraltet oder sogar fehlerhaft. Es ist eines der grössten Hemmnisse in der digitalen Planung, dass zu grosse Daten Hardware- und Softwaresysteme schnell an ihre Leistungsgrenzen bringen, vor allem in Grossprojekten. In vielen Fällen müssen BIM Objekte auch von den Nutzern manuell nachgebessert werden, um in der Planung zu funktionieren – nicht aber bei den Geberit BIM-Daten.

Die Zukunft findet täglich statt – BIM NOW




Direkter Zugriff auf die BIM Daten

Mit dem Geberit BIM Catalogue für «Autodesk Revit» können Planer direkt auf die wichtigsten BIM Daten für Geberit Rohrleitungs- und Installationssysteme zugreifen. Mit der Installation eines Plug-ins steht in «Autodesk Revit» praktisch ein Produktkatalog zur Verfügung, mit dem sich die BIM-Modelle nach Bedarf direkt in das Projekt laden lassen. Die aufwändige Suche auf externen Plattformen entfällt.

Kostenloser Download von CAD Daten

Effiziente Planung mit aktuellen Daten und handlichen Modellen

Mit der direkten Anbindung an das Geberit Produktinformationssystem ist sichergestellt, dass der Anwender nur geprüfte und freigegebene BIM-Objekte verwendet. Geberit setzt auf stark vereinfachte, parametrische Geometrien mit allen für die Planung relevanten Metainformationen im Hintergrund. Dadurch wird die Überlastung von CAD-Systemen von vornherein vermieden und eine effiziente Planung ermöglicht. Modelle mit geringer Dateigrösse, klassifiziert nach dem IFC-Schema

Herstellerneutrale Ausschreibung

Ausschreibungen der öffentlichen Hand müssen in der Regel herstellerneutral verfasst sein. Geberit hat dafür eine einfache Lösung: Mit einem einzigen Klick werden die hersteller- und modellspezifischen Daten in den Built-in-Parametern auf «herstellerneutral» gesetzt und durch generische Bezeichnungen ersetzt.

Lokaler Produktkatalog

Mittels Auswahl von Land oder Region ist sichergestellt, dass nur die Produkte verplant werden, die im vorausgewählten Land oder der Region verfügbar sind. Zudem können die Daten auch automatisch in die jeweilige Landessprache übersetzt werden.

Sechs Vorteile des Geberit BIM Catalogue Plug-in auf einen Blick:

  • Zugriff auf aktuelle BIM-Daten der Geberit Produkte
  • «Autodesk-Revit»-Familien auf Produktebene
  • Modelle mit geringer Dateigrösse, klassifiziert nach dem IFC-Schema
  • Länderspezifische Sortimente in der Sprache des jeweiligen Onlinekatalogs
  • Per Knopfdruck umstellbar auf herstellerneutrale Abbildung – wichtig bei der Ausschreibung öffentlicher Projekte!
  • Verfügbar für die «Autodesk-Revit»-Versionen 2020, 2019 und 2018 (Update 2018.3 oder höher)


Weitere Informationen zum Thema auf www.geberit.ch/bim oder im Geberit Flyer Die Zukunft des Bauens

Ähnliche Artikel

22. Apr 2020 | Branchennews

Cleverer Brandschutz dank Simulationsnachweis...

Dank Simulationsnachweisen mit massgeschneiderten Lösungen S...

Cleverer Brandschutz dank Simulationsnachweis...

22. Apr 2020 | Branchennews

Sanitärplanung leicht gemacht

Mit dem Geberit BIM Catalogue für «Autodesk Revit» können Pl...

Sanitärplanung leicht gemacht

11. Dez 2019 | Branchennews

Intelligente Gebäudeplanung mit Efaflex

Die führende Baumaterialhändlerin der Schweiz ist auch diese...

Intelligente Gebäudeplanung mit Efaflex

31. Jul 2019 | Branchennews

Frisba Garagen-Konfigurator

Bei der Auswahl einer Garage gibt es unzählige Möglichkeiten...

Frisba Garagen-Konfigurator
Copyright © 2001-2020 Docu Media Schweiz GmbH

Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte,
Architekturprojekte und Expertenprofile