Renovation Hochhaus «Delftse Poort»

Renovation Hochhaus «Delftse Poort»

Dort, wo einst Rotterdams altes Stadttor stand, wurde 1992 der Delftse Poort, ein imposantes Gebäude aus Stahl und Spiegelglas, erbaut. 2014 wurden die unteren Stockwerke des Gebäudes umfassend und mit Respekt vor der vorhandenen Architektur renoviert.

Warme Keramik
Vincent van den Putten (Asset Manager CBRE Global Investors) erklärt: «Wir haben dieses Gebäude, das ursprünglich auf einen Mieter ausgelegt war, in ein Gebäude für mehrere Mieter umgewandelt. Der neue Delftse Poort bietet Platz für Arbeit, Konferenzen, Begegnungen und Entspannung.» Ramon Beijen (Creative Director CBRE) nickt zustimmend: «Das Gebäude wirkte technokratisch, war düster und eher abweisend. Unsere Absicht war es, das Gebäude durch mehr Transparenz zugänglicher zu machen. Der offene Eingang sollte das Gebäude sanfter wirken lassen, für mehr Tageslicht sorgen und vor allem auf ein menschliches Mass reduzieren. Es sollte ein Urban Retreat mit organischen Formen und warmen Materialien wie Keramik, Holz, Stoff und grünen Elementen werden.»

   

Fliesen sorgen für Aufmerksamkeit
Beijen: «Die Solids-Fliesen von Mosa waren für uns neu. Die Stärke der Fliesen besteht darin, dass sie ein Zufallsmuster haben, das grosse Flächen zum Leben erwecken kann. Man hat nicht das Gefühl, dass man auf ein Keramikfliesenmuster blickt, sondern auf einen organischen Fussboden. Sie sorgen für attraktive und warme Lichtreflexionen, die genau in unser Konzept eines nachhaltigen und robusten Fussbodens mit einer matten Ausstrahlung passten.» Van den Putten: «Da der Bauunternehmer schnell reagierte und Mosa grosse Flexibilität bewies, konnten wir das Problem kurzfristig lösen. Das dynamische Zusammenspiel aus kontinuierlichen Gesprächen und Planungen war für dieses Projekt typisch.» Beijen: «Dass dieses Konzept gut funktioniert hat, geht aus den positiven Reaktionen hervor. Die Leute zeigen sich von der Umgestaltung überrascht, begeistert und beeindruckt.»

Copyright © 2001-2018 Docu Media Schweiz GmbH

Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte,
Architekturprojekte und Expertenprofile