Raumakustik im Restaurant unsichtbar verbessern

Raumakustik im Restaurant unsichtbar verbessern

Wer kennt das Gefühl nicht? Man möchte einen schönen Abend im Restaurant verbringen, das Essen geniessen, doch schnell wird klar: so schnell wie möglich nach dem Hauptgang das Restaurant verlassen. In vielen Restaurants ist der Geräuschpegel zu hoch.

Offene Räume, Sichtbeton oder hohe Decken sind meist prädestiniert für störenden Nachhall. Oft findet man in Gaststätten eine akustische Fehlplanung vor. Besucher nehmen bei einem Restaurantbesuch viele unterschiedliche Dinge wahr. Dabei nimmt die Raumakustik einen hohen Stellenwert in seinem Gesamteindruck ein. Folglich ist es wichtig, ein angenehmes Raumlikma und somit Restauranterlebnis für die Besucher zu schaffen.
Baswa hat daraus den Zweck ihres Unternehmens gemacht und eine Reihe von hervorragenden akustischen Lösungen entwickelt. In Schulräumen tragen Baswa-Lösungen wesentlich zu einem gesunden akustischen Raumklima und damit zum Lernerfolg bei. Auch lange Besprechungen in Konferenzräumen werden erträglicher und das Abendessen mit der Familie entspannter, wenn die Raumakustik stimmt.

Bis vor Kurzem galt auch in Restaurants: Akustik oder edles Design! Aufgrund des modernen Einsatzes harter Baumaterialien und vermehrten Glasoberflächen muss verstärkt auch auf die dadurch resultierenden Schallreflexionen geachtet werden. Das Thema Schallabsorption ist eine funktionale sowie ästhetische Frage.

   

«BASWA acoustic» leistet als Pionier mit seinen fugenlosen Akustiklösungen seit rund 30 Jahren unsichtbare, fugenlose Abhilfe. Die Anpassungsfähigkeit ermöglicht ein optimales Design mit der absorbierenden Funktionalität in Abstimmung mit der architektonischen Idee. Die BASWA Akustiklösungen werden dort eingesetzt, wo nach viel Gestaltungsfreiraum in Kombination mit hoher Anforderung an hervorragender Schallabsorption besteht. Ob bunt, glatt, strukturiert, flexibel – die Baswa-Akustiklösungen passen sich an die Architektur an.

Gesunde Architektur dank angenehmer Raumakustik Schon zwölf Stunden Lärmbelastung über 100 Dezibel führt zu einer irreversiblen Veränderung des Gehörs. Wir sind solchen Lärmquellen täglich während 12-16 Stunden ausgesetzt. Das menschliche Gehör ist unglaublich sensibel, lange Meetings im Büro werden erträglicher und das Essen mit der Familie entspannter, wenn die Raumakustik stimmt. Akustische Reize beeinflussen unseren Organismus dauerhaft und können gesundheitsschädliche Folgen haben. Grundsätzlich muss in modernen geplanten Räumlichkeiten aber auch in Renovierungsprojekten hierzu entsprechender Fokus gelegt werden. Ein ansprechendes Design und auch der angenehme Klang spielt für den Wohlfühlfaktor eine essenzielle Rolle.

Video (auf Englisch):

Produkt:
Akustiksysteme

Ähnliche Artikel

5. Feb 2020 | Branchennews

Raumakustik im Restaurant unsichtbar verbesse...

Wer kennt das Gefühl nicht? Man möchte einen schönen Abend i...

Raumakustik im Restaurant unsichtbar verbesse...

23. Aug 2019 | Branchennews

Gesunde Architektur dank unsichtbarer Schalla...

Schon zwölf Stunden Lärmbelastung über 100 Dezibel führen zu...

Gesunde Architektur dank unsichtbarer Schalla...

31. Mai 2019 | Branchennews

Raumakustik neu erleben und designen

Ob im Eigenheim, in Schulen & Restaurants oder auch in öffen...

Raumakustik neu erleben und designen

16. Okt 2018 | Branchennews

BASWA Natural

Natürliche Rohstoffe und nachhaltige Produktion wird bei «BA...

BASWA Natural
Copyright © 2001-2020 Docu Media Schweiz GmbH

Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte,
Architekturprojekte und Expertenprofile