RATEX-Tauben- und -Vogelabwehr

RATEX-Tauben- und -Vogelabwehr

RATEX stellt zu deren Bekämpfung ein erfolgreiches Konzept mit geschulten Spezialisten zur Verfügung, das sich in folgende Bereiche gliedert:
• Prävention
• Monitoring
• Behandlung
Unter dem Motto «Agieren statt reagieren» ist es von Vorteil, die Vogelabwehr schon in der Planungsphase des Projekts miteinzubeziehen.

Übersicht RATEX-Tauben- und -Kleinvogelabwehrsysteme


Vogelkotablagerungen verunreinigen Gebäude, greifen die Oberflächen an und verursachen materielle Schäden. Die hygienischen Probleme sind für den Menschen auch eine Gesundheitsgefahr. Die bewährten RATEX-Abwehrsysteme passen sich den Gebäuden an und werden direkt am Objekt montiert. Alle Systeme erfüllen die Ansprüche der Tierschutzes und der Denkmalpflege. Dabei gelangen hauptsächlich die folgenden Schutzsysteme zur Anwendung:

Mechanische Schutzsysteme
• Spikes aus rostfreiem Federstahldraht
• Drähte ummantelt mit Kunststoff
• Netze aus Kunststoff, UV-beständig und lieferbar in verschiedenen Farben wie schwarz,
  steingrau oder transparent

Übersicht mechanische Abwehrsysteme


Elektronische Schutzsysteme
• Elektrodrähte

Übersicht elektronische Abwehrsysteme


Sichererheit
Bei den Abwehrsystemen kommen weder Mensch noch Tier dabei zu Schaden und das Gebäude bleibt optisch unbeeinflusst.

Planung und Montage
Die rostfreien Schutzsysteme sind witterungsbeständig und werden direkt am Objekt montiert. Darum ist eine frühzeitige Planung wichtig, um die Montage möglichst vom bestehenden Gerüst aus durchführen zu können. Die Abwehrmethoden entsprechen immer dem neuesten Stand.

RATEX bekämpft seit über 35 Jahren Schädlinge aller Art – schnell, diskret und zuverlässig.
Die wissenschaftliche und umweltgerechte Bekämpfung der Schädlinge umfasst:
– Tauben- und Kleinvogelabwehr
– Marder- und Siebenschläferabwehr
– Schutz vor Spinnen und Insekten
– Schädlingsbekämpfung wie Bettwanzenbekämpfung
– Ebenso Holzschutz
RATEX-Behandlungsmethoden entsprechen dem neuesten Stand und sind äusserst effektiv.

Weitere Informationen finden Sie unter www.ratex.ch

Ähnliche Artikel

27. Mai 2019 | Branchennews

Untergrund vor Gebäude-Aufstockung verstärken

Mit Uretek Kunstharz-Injektionen kann die Tragfähigkeit des ...

Untergrund vor Gebäude-Aufstockung verstärken

24. Mai 2019 | Branchennews

Orientierungsschule in Riaz – Nachhaltigkeit ...

Das Gebäude wurde nach Minergie-Standard errichtet. Mapei ko...

Orientierungsschule in Riaz – Nachhaltigkeit ...

28. Feb 2019 | Branchennews

«Presyn pretop uno». Einer für alles.

Die Anforderungen an einen Baustoff bezüglich Ökologie, aber...

«Presyn pretop uno». Einer für alles.

21. Feb 2019 | Branchennews

Schädlingsprobleme in städtischen Gebieten

In den letzten sechzig Jahren haben Veränderungen in Bezug a...

Schädlingsprobleme in städtischen Gebieten
Copyright © 2001-2019 Docu Media Schweiz GmbH

Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte,
Architekturprojekte und Expertenprofile