«Place to be» in Zürich

«Place to be» in Zürich

mgt | 19. Oktober 2017 | Agenda

Internationale Interieurausstellung «neuen räume 17»

Inspirierende Wohnwelten, ungewöhnliche Inszenierungen, überraschende Entdeckungen: Vom 15. bis 19. November 2017 öffnet die inzwischen zur festen Institution gewordene Design-Show «neue räume» erneut ihre Tore und präsentiert in der Zürcher ABB Halle auf 8000 Quadratmetern aktuelle Trends des Interior-Designs. Bei der neunten Auflage der Design-Plattform stellen wieder mehr als 100 nationale und internationale Aussteller aus.
In diesem Jahr nimmt das Thema «Design made in Switzerland» einen besonderen Stellenwert ein. In einer Sonderschau werden kontroverse und überraschende Positionen namhafter Schweizer Gestalter im Hinblick auf aktuelle und zukünftige Herausforderungen des heimischen Designs präsentiert. Passend dazu präsentieren die renommiertesten Schweizer Möbelhersteller das gemeinschaftlich ins Leben gerufene Online-Portal designobjekt.ch.

neue räume 17 | 15. bis 19. November
ABB-Halle 550, Zürich-Oerlikon, Birchstrasse 150, 8050 Zürich


Raumgestaltung: Atelier Oï<br>Foto / Photo: Constantin Meyer

Raumgestaltung: Atelier Oï
Foto / Photo: Constantin Meyer

Aktuellste Artikel

26. März 2019 | Branchennews

Mastix-Fugenabdichtungen – für wasserdichte B...

BFL-Mastix-Fugenbänder werden zur Abdichtung von Fugen in Be...

Mastix-Fugenabdichtungen – für wasserdichte B...

26. März 2019 | Branchennews

Türen, Tore und Antriebstechnik

Torsysteme für den täglichen Einsatz

Türen, Tore und Antriebstechnik

26. März 2019 | Branchennews

Win-win-Situation

Rund um die Uhr eine angenehme Raumtemperatur und das auch i...

Win-win-Situation

26. März 2019 | Branchennews

«SPACEWALL» Lamellenwände

Deckt alle Bereiche der Warenpräsentation ab: vom Laden- übe...

«SPACEWALL» Lamellenwände
Copyright © 2001-2019 Docu Media Schweiz GmbH

«Place to be» in Zürich