Partner im Fassadenbau

Partner im Fassadenbau

Die Fassade ist die Visitenkarte und gibt dem Gebäude einen Charakter. Ray erstellt die Gebäudehüllen und Bekleidungen für Einfamilienhäuser, Wohnhäuser, Bürogebäude, öffentliche Gebäude, Industriegebäude, Hallen, Tunnels usw.

Entwurf und Planung
Ray AG plant mit modernster Software und konzipiert die Fassadenbekleidungen nach den neuesten energetischen Vorgaben. Die bauphysikalischen Eigenschaften, der Brand- und Einbruchschutz werden nach den aktuellen Normen und Vorschriften realisiert.

   


Material und Design
Aufgrund der Vielseitigkeit realisiert die Ray AG alles von der einfachen funktionalen Fassadenbekleidung bis zur komplexen Hightech-Fassade. Als Fassadenbekleidung kommen – je nach Wunsch des Kunden – die unterschiedlichsten Materialien zur Anwendung wie zum Beispiel:
• Metall: Stahl, Aluminium, Titanzink, Chromstahl und Kupfer
• Naturstein und Kunststein
• Keramik
• Feinsteinzeug
• Faserzementplatten
• Verbundplatten
• Sandwichplatten
• Mehrschichtplatten
• Lichtdurchlässige Hohlkammerplatten

Formen und Farben
Die Elemente der Gebäudehülle können in Bezug auf Format, Farbe und Anwendungen auf die Bedürfnisse des Kunden abgestimmt werden. Die Farben sind in RAL oder NCS verfügbar.

Produktion und Konstruktion
In der Fertigung erstellt Ray AG mit modernster CNC-Technik die einzelnen Elemente der Fassadenbekleidung. Für die Fabrikation stehen Biege- und Schneideanlagen für die Verarbeitung von Stahl-, Aluminium und Edelstahl zur Verfügung.

Ray AG
Die Ray AG besitzt seit über 45 Jahren Erfahrung in der Planung und Ausführung von Gebäudehüllen jeder Art. Sowohl im Neu-, Um- und Erweiterungsbau als auch in der Fassadensanierung.

Tätigkeitsbereiche
– Hinterlüftete Fassaden
– Hinterlüftete Dächer
– Gesamte Gebäudehüllen
– Kühlhausbau

Mitgliedschaften
• Mitglied im Schweizerischer Fachverband für hinterlüftete Fassaden SFHF
• Mitglied des Building Innovation Clusters

Ausbildung und Weiterbildung
Ray AG bildet Lehrlinge zum Polybauer aus und achtet auf die Weiterbildung seiner Mitarbeiter. Deshalb beteiligt sich die Ray AG aktiv im Polybau. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Polybau.

Kontakt für die Romandie
Ray SA
Façades ventilées
Rue Pierre-Yerly 1
1762 Givisiez
Tel. 026 466 47 72
Fax 026 466 32 10
rayag@ray-sa-ag.ch

Ähnliche Artikel

25. Feb 2019 |

Partner im Fassadenbau

Die Fassadenverkleidung ist die Hülle eines Gebäudes und übe...

Partner im Fassadenbau

22. Feb 2019 |

Von der Nische zum Trend

So einfach wie bei der Saint-Gobain Weber AG seit mehr als 4...

Von der Nische zum Trend

26. Nov 2018 |

Renovation Hochhaus «Delftse Poort»

Dort, wo einst Rotterdams altes Stadttor stand, wurde 1992 d...

Renovation Hochhaus «Delftse Poort»

6. Nov 2018 |

Zurückhaltend elegante Keramik-Fassaden

Gebäudehüllen von Neubauten im urbanen Umfeld erfordern bes...

Zurückhaltend elegante Keramik-Fassaden
Copyright © 2001-2019 Docu Media Schweiz GmbH

Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte,
Architekturprojekte und Expertenprofile