Mit Sonnenstrahlen heizen und kühlen

Mit Sonnenstrahlen heizen und kühlen

Die nachhaltige Wärmepumpe der Krüger + Co. AG besteht aus einem Aussengerät und einem Innengerät. Das Aussengerät entzieht der Umgebungsluft Wärme und führt diese über den Kältemittelkreislauf zum Innengerät der Hydro-Einheit. Dieses wärmt das Haushalts- und Heizungswasser auf.

ESTIA-Luft-Wasser-Wärmepumpe von Krüger + Co. AG

Ruhig und sparsam
Die Wärmepumpe braucht weniger Platz als eine Öl- oder Gasheizung und arbeitet beinahe geräuschlos. Dank ihr ist man nicht auf fossile Brennstoffe angewiesen, sondern kann die natürliche Kraft der Sonnenstrahlen zur Gewinnung von Heizenergie nutzen. Eine Wärmepumpe hat zudem einen markanten Vorteil gegenüber anderen Heizsystemen: Sie kann auch kühlen.

Das lohnt sich
Eine Wärmepumpe ist in der Anschaffung leicht teurer als eine Öl- oder Gasheizung. Sie ist jedoch langlebiger, wartungsärmer und verbraucht weniger Energie. Je nach Zustand der Isolierung kann bis zu 60 % an Heizkosten eingespart werden.

Dokumentation
Den aktuellen Wärmepumpen-Prospekt 2018 zum Herunterladen.

Krüger + Co. AG

Winterhaldenstrasse 11

9113 Degersheim

Schweiz Karte

Tel. 071 372 82 82

Fax 071 372 82 52


Krüger + Cie SA

Route de l'industrie 28

1072 Forel

Schweiz Karte

Tel. 021 781 07 81

Alle Inhalte der Firma
Krüger + Co. AG

Copyright © 2001-2018 Docu Media Schweiz GmbH

Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte,
Architekturprojekte und Expertenprofile