Langlebige Keramikplatten

Langlebige Keramikplatten

Baukeramik ist Jahrtausende alt und gleichzeitig jung wie eh und je. Die Keramikplatten von Sabag sind nahezu unverwüstlich, unbrennbar, frostbeständig und lichtecht. Ob Terrasse, Balkon oder Sitzplatz, weder Erde noch Moos oder Wasser hinterlassen bleibende Spuren.

Die keramischen Terrassenplatten können direkt auf Sand, Splitt oder Stelzen verlegt werden. (Bilder: Sabag AG)
Die keramischen Terrassenplatten können direkt auf Sand, Splitt oder Stelzen verlegt werden. (Bilder: Sabag AG)

Keramische Terrassenplatten schaffen ein attraktives Ambiente auf Terrasse, Balkon und Gartensitzplatz. Denn sie sind langlebig, reinigungsfreundlich, visuell ansprechend, wärmeleitend, rutschhemmend, und dabei angenehm zu begehen. Wo der Boden der Witterung ausgesetzt ist, spielen keramische Beläge ihre einzigartigen Stärken aus. Weder Erde noch Schmutz, Moos noch Wasser hinterlassen bleibende Spuren. Frostbeständige Platten widerstehen jeder Witterung und selbst tiefsten Temperaturen. Kurzum: Sie überzeugen sowohl emotional wie auch funktional.

   
  • Das Längsformat der Platten unterstützt die Holzoptik. (Bilder: Sabag AG)

    Das Längsformat der Platten unterstützt die Holzoptik. (Bilder: Sabag AG)
  • Modern, vielseitig und funktional: So präsentiert sich die Serie «Novabell». (Bilder: Sabag AG)

    Modern, vielseitig und funktional: So präsentiert sich die Serie «Novabell». (Bilder: Sabag AG)
  • Strukturierte Oberflächen sorgen für Trittsicherheit und eignen sich besonders für Beckenumrandungen von Schwimmbädern. (Bilder: Sabag AG)

    Strukturierte Oberflächen sorgen für Trittsicherheit und eignen sich besonders für Beckenumrandungen von Schwimmbädern. (Bilder: Sabag AG)
  • Das Gesamtbild der Betonoptik-Serie lebt von leichten Farbschattierungen. (Bilder: Sabag AG)

    Das Gesamtbild der Betonoptik-Serie lebt von leichten Farbschattierungen. (Bilder: Sabag AG)
  • Im Aussenbereich macht sich Beton besonders gut, gerade wenn es sich in Wirklichkeit um robuste Keramikplatten handelt. (Bilder: Sabag AG)

    Im Aussenbereich macht sich Beton besonders gut, gerade wenn es sich in Wirklichkeit um robuste Keramikplatten handelt. (Bilder: Sabag AG)

Die Sabag Produktepalette deckt alle gängigen Materialarten keramischer Platten bis hin zu Grossplatten in glasierten und unglasierten Versionen ab. So sind fein abgestufte, speziell auf die individuellen Bedürfnisse bezogene Lösungen möglich. Auf Aussenräumen wie Terrassen macht sich Beton besonders gut – gerade wenn es sich in Wirklichkeit um Keramikplatten mit ihren bekannten Vorzügen handelt. Auch den Eindruck von Holzrosten können keramische Terrassenplatten bieten. Strukturierte Oberflächen sorgen für mehr Trittsicherheit und eignen sich ideal für Beckenumrandungen von Schwimmbädern. Keramische Terrassenplatten können direkt auf Sand, Split oder Stelzen verlegt werden.

Sabag AG/SA

Johann Renfer-Strasse 52

2504 Biel/Bienne

Postfach , 2501 Biel/Bienne

Schweiz Karte

Tel. 032 328 28 28

Fax 032 328 28 87


Matériaux Sabag SA

La Ballastière

2800 Delémont

Schweiz Karte

Tel. 032 421 62 16

Fax 032 421 62 14


SABAG Basel AG

Baukeramik, Münchensteinerstr. 127

4053 Basel

Schweiz Karte

Tel. 061 337 83 83

Fax 061 337 83 88


SABAG BAUKERAMIK AG

Rietbachstr. 10

8952 Schlieren

Schweiz Karte

Tel. 044 497 80 80

Fax 044 497 80 10


SABAG Hägendorf AG

Industriestrasse Ost 7

4615 Hägendorf

Schweiz Karte

Tel. 062 209 09 09

Fax 062 209 09 00


SABAG LUZERN AG

Hasenmoosstrasse 15

6023 Rothenburg

Schweiz Karte

Tel. 041 289 72 72

Fax 041 289 72 73


SABAG Romandie SA

Rte d’Oulteret 1

1260 Nyon

Schweiz Karte

Tel. 022 994 77 40

Fax 022 361 00 08

Alle Inhalte der Firma
Sabag AG/SA

Copyright © 2001-2018 Docu Media Schweiz GmbH

Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte,
Architekturprojekte und Expertenprofile