Kragarm-Autounterstand – ohne Pfosten mehr Bewegungsfreiheit

Kragarm-Autounterstand – ohne Pfosten mehr Bewegungsfreiheit

Autounterstände bieten viele Vorteile. Das Fahrzeug ist vor Witterungseinflüssen geschützt und durch die offene Bauweise wird die Feuchtigkeit abgeführt.

Autounterstand Cover-Car Typ Kragarm
Der Autounterstand Cover-Car Typ Kragarm verbessert im Weiteren den Zugang zum Fahrzeug. Der pfostenfreie Autounterstand erleichtert das Manövrieren und Beladen des Fahrzeugs. Personen können ungehindert die Fahrzeugtüren öffnen und bequem ein- und aussteigen. Auch eine Fahrzeugreinigung oder einen Reifenwechsel können problemlos durchgeführt werden.

Autounterstand Cover-Car Typ Kragarm

Autounterstand Cover-Car Typ Kragarm
Cover-Car Typ Kragarm


Autounterstand Cover-Car Typ 02 Standard
Die aussenstehenden Stützen bei diesem Typ ermöglichen das Parkieren von mehreren Fahrzeugen nebeneinander. Die Zufahrt, das Ein- und Aussteigen wird nicht durch Stützen erschwert. Durch die standardisierte Konstruktion ist dieser Typ von den Kosten her gesehen eine interessante Lösung.

Autounterstand Cover-Car Typ 02 Standard

Cover-Car Typ 02 Standard
Cover-Car Typ 02 Standard


Technische Eigenschaften von Cover-Car Typ Kragarm und Typ 02 Standard

Material, Konstruktion
Die Tragkonstruktion der Unterstände wir aus Stahlprofilen gefertigt. Die Stützprofile sind fest mit den Fundamenten verankert. Die Statik der Unterstände wird entsprechend den örtlichen Wind- und Schneelasten angepasst.

Abmessungen
Standard- oder Sondermasse sind möglich. Die Autounterstände werden auf die individuellen Bedürfnisse und die örtliche Bausituation angepasst.

Korrosionsschutz, Farben
Als Korrosionsschutz werden die Profile verzinkt oder verzinkt und pulverbeschichtet.
RAL-Farben nach Wahl.

Dacheindeckung
Verschiedene Materialien für die Dachdeckung stehen zur Verfügung:
● Profilbleche (gewellt oder trapezförmig), Dicke 0,75 mm
● Sandwichplatten, Dicke 40 mm
● Polykarbonat-Kunststoffplatten Ultra-Resist 76-18

Witterungsschutz
Das Fahrzeug ist gegen die verschiedenen Witterungseinflüsse wie Regen, Schnee, Hagel, Sonneneinstrahlung, Baumharz und -saft, Laub oder Vogelkot geschützt.

Optionen
Die flachen Carportdächer eigenen sich für die Installation einer Photovoltaikanlage kombiniert mit einer Ladestation. Elektrofahrzeuge können vor Witterungseinflüssen geschützt die Batterie aufladen.

Herstellung
Die Autounterstände werden in den eigenen Werkstätten der Métal Plus Serrurerie in der Schweiz hergestellt. Dies garantiert eine hohe Qualität in der Fertigung der Konstruktion.

Beratung
Für die richtige Lösung von Unterständen berät und unterstützt Métal Plus Serrurerie die Architekten, Planer und Bauherren.

Dokumentation
Aktuelle Dokumentationen (französisch) zum Herunterladen:
● Cover-Car-Prospekt
● Flyer Kragarm-Autounterstand

Cover-Car ist seit 1994 eine eingetragene Marke in der Schweiz

Ähnliche Artikel

20. Jun 2019 | Branchennews

Frisba Garagen und Carports

Im Winter geplagt vom Scheibenkratzen?
Im Frühling gene...

Frisba Garagen und Carports

17. Jun 2019 | Branchennews

Kragarm-Autounterstand – ohne Pfosten mehr Be...

Pfostenfreie Autounterstände erleichtern das Manövrieren und...

Kragarm-Autounterstand – ohne Pfosten mehr Be...

25. Mrz 2019 | Branchennews

Uninorm – für den Schutz von Fahrzeugen

Ob Garagen, Carports oder Garagentore – alles aus einer Hand...

Uninorm – für den Schutz von Fahrzeugen

7. Sep 2018 | Branchennews

Baumodule von A-Z – nur bei Uninorm

Die Uninorm Technic AG bietet Produkte rund ums Parkieren vo...

Baumodule von A-Z – nur bei Uninorm
Copyright © 2001-2019 Docu Media Schweiz GmbH

Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte,
Architekturprojekte und Expertenprofile