Kompetenz rund ums Schwimmbad

Kompetenz rund ums Schwimmbad

Marlin bietet ausgeklügelte Technik und clevere Projektierungen für Garten- und Hallenbäder sowie Fertigbecken. Das Unternehmen aus Steinhausen gilt in der ganzen Zentralschweiz als qualitätsbewusster Lösungsanbieter, wenn es um Konzeption und Realisation neuer Pools im Individualbau, um erschwingliche Lösungen mit Fertigbecken oder um Modernisierungen geht.

«Leben in und am Wasser» lautet dabei das Credo. Acht engagierte Fachleute sind beim Familienunternehmen Marlin Tag für Tag im Einsatz. Schon über 300 individuelle Gartenbäder und über 80 Hallenbäder tragen die Marlin-Handschrift. Für den Bau von Schwimmbadanlagen ist Marlin die verlässliche Schnittstelle zwischen dem Bauherrn, dem Architekten und den Baufachleuten. Im Individualbau ist ein Ortbetonbecken mit grossflächigen Keramikplatten eine viel gewählte Poolbauart.


   

In diesem Projekt hatten der Bauherr und der Architekt klare Wünsche an das Poolbau-Unternehmen. Der Pool sollte teilweise gedeckt und integriert in den Gartensitzplatz gebaut werden. Die grosszügige Längstreppe, deren Stufen mit den gleichen Platten wie der Pool und die Überflutrinne belegt ist, führt hinein ins warme Wasser. Zur Poolausstattung gehört eine automatische Rollladen-Abdeckung mit PVC-Solarprofilen, die elegant in einem Bodenschacht mit CNS-Abdeckung, ebenfalls ausgelegt mit Platten, im Becken ruht. Eine kraftvolle zweistrahlige Gegenschwimmanlage erweitert das Badeerlebnis. Die drei LED-RGBW-Unterwasserscheinwerfer neuester Generation mit Anbindung an das Gebäudeleitsystem und über das Smartphone bedienbar, hüllen bei Einbruch der Dunkelheit das Poolwasser in ein Farbenmeer und heben die Edelstahl-Beckenarmaturen hervor. Die Edelstahl-Haltestangen bieten nicht nur Halt, sondern auch maximalen Unfallschutz bei geschlossener Abdeckung. Im Hauskeller, unter dem Wasserspiegel liegend, ist eine vollautomatische Filter- und Wasserpflege-Technik eingerichtet. Der Bauherr hat eine moderne automatische Mess-, Regel- und Dosiertechnik auf Chlorbasis gewählt. Über das Display kann leicht per Fingertipp der Wasserwert kontrolliert und bei Bedarf korrigiert werden. Der Pool wird über die hausseitige Heizung über den Wärmetauscher bei Bedarf geheizt. So wurde eine Poolanlage kreiert, die den Ansprüchen des Bauherrn vollauf gerecht wird.

Ähnliche Artikel

27. Aug 2019 | Branchennews

Überdachungen für Gartenbäder

Pool-Überdachungen bieten gleich mehrere Vorteile: erhöhte S...

Überdachungen für Gartenbäder

29. Apr 2019 | Branchennews

Trennung des Trinkwassers vom Schwimmbadwasse...

Ausgeklügeltes, sicheres und wasserwerkseitig zugelassenes T...

Trennung des Trinkwassers vom Schwimmbadwasse...

12. Apr 2019 | Branchennews

Schwimmbad-Fertigbecken nach Mass

Mit dem Material FPO (flexible Polyolefine) entstehen indivi...

Schwimmbad-Fertigbecken nach Mass

28. Feb 2019 | Branchennews

«C-Side» – Kompaktpool für verdichtete Überba...

Das verdichtete Bauen erfordert bei der Gestaltung offener R...

«C-Side» – Kompaktpool für verdichtete Überba...
Copyright © 2001-2019 Docu Media Schweiz GmbH

Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte,
Architekturprojekte und Expertenprofile