Hörmann Automatik-Schiebetürkombination

Hörmann Automatik-Schiebetürkombination

Barrierefreier Fluchtweg und sicherer Nachtabschluss

Eingänge von öffentlichen Gebäuden, Ladengeschäften und Apotheken unterliegen zum einen den Anforderungen der Barrierefreiheit, müssen sich zum anderen aber auch als Fluchtweg oder einbruchhemmenden Nachtabschluss eignen. Dass diese Aspekte mit dem architektonischen Anspruch an Transparenz vereinbar sein können, zeigt die bei Hörmann erhältliche Kombination aus Automatik-Schiebetür «AD 100-X» und Rollgitter «HG 75 TD».



Für sichere Ladenabschlüsse mit engen Platzverhältnissen stellt diese nur bei Hörmann erhältliche, preiswerte Kombination eine barrierefreie und einbruchhemmende Lösung dar. Im Tagesbetrieb ist das Rollgitter hochgefahren und der Personendurchgang wird durch die mit Sensoren ausgestattete Automatik-Schiebetür sicher und barrierefrei ermöglicht. Im Nachtbetrieb ist die Automatik-Schiebetür fest verschlossen und das Rollgitter gewährt eine Einbruchhemmung gemäss «RC 2». Da beide Elemente unabhängig voneinander arbeiten, ist trotz Störung bei einem der beiden Abschlüsse die Funktionsfähigkeit des anderen Abschlusses weiterhin gewährleistet. Die Kombination ist zertifiziert als Fluchtwegtür und integriert sich dank «RAL» nach Wahl in das Gestaltungskonzept des Gebäudes.
 
 
 
 
 
 
Copyright © 2001-2017 Docu Media Schweiz GmbH

Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte,
Architekturprojekte und Expertenprofile