GriP Safety Coatings AG

GriP Safety Coatings AG

GriP Safety Coatings im Privatbereich

GriP AntiRutsch gibt es in zwei Spezifikationen als GriP AntiRutsch Bad und GriP AntiRutsch Boden. Beide Varianten sind die perfekte Lösung für alle rutschigen Bodenbeläge und Fliesen aus Keramik, Naturstein, Holz, Metall, Glas, Kunststoff usw., die sowohl barfuss als auch mit Schuhen betreten werden. Als einziges Beschichtungsprodukt im Markt ist GriP AntiRutsch wieder entfernbar.

GriP Safety Coatings – Sanitärinstallation

GriP AntiRutsch Badezimmer eignet sich für alle Barfussbereiche im Haus, insbesondere für Bade- und Duschwannen aus Acryl, Emaille oder anderen Materialien. Auch Fliesen und Bodenbeläge in Nasszellen, Wellnessbereichen, Saunen oder an Pools können mit GriP AntiRutsch behandelt werden.

GriP Safety Coatings – Schwimmbäder/Kliniken/Reha

GriP AntiRutsch eignet sich für Eingangs- und Übergangsbereiche, Umkleidezonen, Duschbereiche, Hallenbäder, Schwimmbäder und Wellnessbereiche wie Saunas, Dampfbäder. Gäste und Patienten können sich zwischen den verschiedenen Bereichen sicher bewegen.

GriP Safety Coatings – Hotelgewerbe

GriP AntiRutsch eignet sich im Hotelgewerbe für Eingangs- und Übergangsbereiche, Treppen, Terrassen, Balkone, Grossküchen, Badezimmer und Duschen. Auch die Wellnessbereiche wie Saunas, Dampfbäder, Pools usw. werden mit GriP AntiRutsch für die Hotelgäste rutschsicher ausgestattet.

GriP Safety Coatings – Industrie

GriP AntiRutsch eignet sich in der Industrie für die Bereiche wo mit Flüssigkeiten wie Wasser, Fetten oder Ölen gearbeitet wird. Für den kommerziellen Einsatz bei Treppen, Rampen, Fertigungshallen, Lagerhallen, Laboratorien, Waschanlagen, Wäschereien, Brauereien, Schmutzschleusen usw. steht GriP AntiRutsch in unterschiedlichen Körnungen und Rutschsicherheitsklassen zur Verfügung.

GriP Safety Coatings – Referenzen

Rutschsichere Schwimmbad-Umrandung in Dubai, rutschfeste Duschen im Patienhotel, rutschhemmende Kunststeintreppe in öffentlichen Gebäuden und weitere Beispiele der Antirutsch-Beschichtungen von GriP Safety.

 News (6)

Schlittschuhbahn in der Dusche

Schlittschuhbahn in der Dusche

Wenn Oberflächen nass werden, bergen sie ein grosses Risiko: Ausrutschen. Daher gibt es verschiedene Rutschsicherheitsklassen, die den Verbraucher eine Garantie geben sollen. Doch die Erfahrung zeigt: In der Praxis sind sie nicht effektiv.
Nasse, glitschige Betonflächen für Alt und Jung sicherer machen

Nasse, glitschige Betonflächen für Alt und Jung sicherer machen

Sommerzeit ist Badezeit! Doch in Freibädern und Hallenbädern herrscht fast überall hohe Rutschgefahr. Vor allem rund um die Schwimmbecken, in den Duschen und auf den Wegen zwischen Umkleidekabinen und Gewässern ist es oft nass und glitschig. Was tun?
Pflegegerechte Gestaltung als gesellschaftliche Aufgabe

Pflegegerechte Gestaltung als gesellschaftliche Aufgabe

Welche baulichen Lösungen sind notwendig, um Badezimmer zu einem angemessenen Ort für die Pflegearbeit zu machen? Mit dieser angesichts der demografischen Entwicklung in Deutschland zentralen Fragestellung befasste sich ein Expertengremium.
Antirutschbeschichtung für Dusch- und Badewannen

Antirutschbeschichtung für Dusch- und Badewannen

Die transparente Antirutschbeschichtung für Dusch- und Badewannen, Hallenbäder und Spa-Bereich. Mit «GriP AntiRutsch» werden Flächen rutsch- und sturzsicher.
Sicherheit dank Antirutschbeschichtung

Sicherheit dank Antirutschbeschichtung

Die transparente Antirutschbeschichtung für Dusch- und Badewannen, Hallenbäder und Spa-Bereich. Mit «GriP AntiRutsch» werden Flächen rutsch- und sturzsicher.

 Firmenporträt von GriP Safety Coatings AG

Ausrutschen auf nassen Oberflächen gehört zu den häufigsten Unfallursachen im Haus. Es gibt kaum jemand, der nicht schon einmal diese unliebsame Erfahrung gemacht hat.

Duschmatten sind keine Lösung, da sie keinen dauerhaften Halt garantieren. Im Gegenteil. Seifenrückstände und mechanische Abnutzung machen diese noch gefährlicher und unberechenbarer.

GriP AntiRutsch® wurde Mitte der neunziger Jahre entwickelt und hat sich seitdem zur weltweit meist verwendeten Antirutschbeschichtung entwickelt. Führende Badhersteller bringen GriP AntiRutsch® auf Ihren Produkten auf. Weltbekannte Hotelketten verwenden GriP AntiRutsch® in ihren Bädern und Duschen.

GriP AntiRutsch® – die einzige weltweit zertifizierte Anti-Rutsch-Beschichtung.
GriP AntiRutsch® gibt es in zwei Spezifikationen. GriP AntiRutsch® Badezimmer mit der Rutschsicherheitsklasse: GB 2 C nach DIN 51097. Und als GriP AntiRutsch® Boden mit der Rutschsicherheitsklasse R 11 nach DIN 51130. Beide sind die perfekte Lösung für alle rutschigen Bodenbeläge und Fliesen aus Keramik, Naturstein, Holz, Metall, Glas u.v.m., die sowohl barfuss als auch mit Schuhen betreten werden. Als einziges Beschichtungsprodukt im Markt ist GriP AntiRutsch® wieder rückstandslos zu entfernen. Zertifikate

GriP AntiRutsch® in der Presse
Fachzeitschriften und Magazine berichten über den Einsatz von sturzsicheren Beschichtungen. mehr ...

  Architekturprojekte

Infrastruktur und Städtebau hielten nicht mit dem starken Bevölkerungswachstum Schritt. Volketswil wollte ein effizientes Gemeindehaus an zentralem Standort – und nichts weniger als «eine neue Mitte». Ein Kultur- und Sportzen...

Das Hotel mit 114 Zimmern oberhalb des Spitalzentrums CHUV nimmt Patienten auf, die zwar noch Pflege brauchen, aber schon wieder selbstständig genug sind, um in einem Hotel zu wohnen. Dadurch werden die Betten der Akutabteilu...

Prominenter Fensterplatz - hoch über dem Vierwaldstättersee gelegen bietet der imposante Baukörper eine spektakuläre Ausssicht. Die Bauherrschaft Katara Hospitality ist eine globale Hotelbesitzerin, Entwicklerin und Betrei...

Copyright © 2001-2019 Docu Media Schweiz GmbH

Produktinformationen, Ausschreibungstexte und CAD-Details von GriP Safety Coatings AG.