Für mehr Gestaltungsfreiheit im Bad

Für mehr Gestaltungsfreiheit im Bad

Badezimmer sind jene Räume, die in hektischen Zeiten als Rückzugsort zur Erholung und Entspannung dienen. Ein angenehmes Raumempfinden unterstützt das Wohlbefinden ‒ dies wird auch durch grössere Spiegelflächen erreicht.

In den letzten Jahrzehnten hat sich das Bad zu einem persönlichen Wellnessort entwickelt. Architekten sind gefordert, Nasszellen zu einer Wohlfühloase zu gestalten. Stimmige Lichtverhältnisse und ein grosses Raumerlebnis fördern das Wohlbefinden.

Die Keller Spiegelschränke AG legt besonderen Wert auf gutes Licht. Wichtig dabei ist, dass es den Betrachter nicht blendet. Beim Lichtspiegel «Unique» sowie beim Spiegelschrank «Illuminato» strahlt das Licht von allen vier Seiten. Wahlweise ist eine Beleuchtung in einer neutralweissen Lichtfarbe von 4000 Kelvin oder in einer wärmeren Lichtfarbe von 3000 Kelvin erhältlich. Für behagliche Momente ist die Beleuchtung dimmbar.

Mit breiteren Produkten das Bad grosszügig gestalten

Dank einer verbreiterten Lichtspiegelversion lässt sich «Unique» harmonisch auch mit grösseren Bademöbeln oder längeren Waschtischen kombinieren.

Der vier Zentimeter tiefe Wandspiegel «Unique» gibt es seit diesem Jahr neben den Breiten 50, 60, 80, 90, 100, 120, 130 und 150 neu in einer Variante mit 180 Zentimeter. Dadurch lässt sich das Produkt harmonisch auch mit längeren Waschtischen kombinieren. Neben dem breiteren horizontalen Wandspiegel nimmt Keller eine vertikale Ausführung des Lichtspiegels ins Sortiment. Diese Version eignet sich als beleuchteter Spiegel neben einer Garderobe, das Produkt eignet sich aber auch als Ergänzung zu einem Spiegelschrank im Bad. Damit verleiht es dem Zimmer eine ganz neue Raumdimension.


Sorgt für Ordnung im Bad: der dreitürige Spiegelschrank «Illuminato» in einer Breite von 180 Zentimetern.

Wird viel Stauraum für Kosmetik- oder Hygieneartikel gewünscht, sind Spiegelschränke die richtige Wahl. Ein besonders grosszügiges Schrankinneres bietet das neue, dreitürige Modell «Illuminato» mit 180 Zentimeter Breite. Der 12,5 Zentimeter Schrankrahmen lässt sich so weit in die Wand einlassen, dass nur noch drei Zentimeter herausragen und so eine optische Raumvergrösserung bewirkt wird. Frühzeitig sollte dieser Wandeinbau mit dem Architekten geplant sein, da eingezogene Leitungen die Montage in der Rückwand verunmöglichen können. Neben der 180-Zentimeter-Version ist der Schrank auch in den Breiten 50, 60, 80, 90 100, 120, 130 und 150 Zentimeter erhältlich.

Prospekt
Den aktuellen Prospekt «Spiegelschränke 2019» zum Herunterladen.

Planung, Montage, Preise
3D-Daten, Massskizzen, Montageanleitungen, Preise usw. finden Sie im Downloadbereich der Keller Spiegelschränke AG.

Ähnliche Artikel

14. Jan 2019 |

Für mehr Gestaltungsfreiheit im Bad

Badezimmer sind jene Räume, die in hektischen Zeiten als Rüc...

Für mehr Gestaltungsfreiheit im Bad

7. Jan 2019 |

«Framo Boutique» – gestalten Sie Ihr Projekt ...

Gestalten Sie Ihr Projekt bei uns in der «Framo Boutique». W...

«Framo Boutique» – gestalten Sie Ihr Projekt ...

22. Nov 2018 |

Innovative Duschrinnen im Neubau Schloss Utzi...

Für barrierefreie Bäder sind bodengleiche Duschen die erste ...

Innovative Duschrinnen im Neubau Schloss Utzi...

15. Nov 2018 |

«PROmo-S»

Das Programm «PROmo-S» mit Badezimmermöbel und Spiegelschrän...

«PROmo-S»
Copyright © 2001-2019 Docu Media Schweiz GmbH

Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte,
Architekturprojekte und Expertenprofile