Faltwände im Trend

Faltwände im Trend

Speziell entwickelte Lösungen in der Raumtrennung bieten Ihnen kosten- und energiesparend bedürfnisgerechte Raumausnutzung. Sei es z.B. die Unterteilung eines Restaurants, eines Besprechungsraumes, einer Kantine oder selbst im Privatbereich – auch Ihre Räumlichkeiten können effizient genutzt werden!

Durch das lineare Verschieben dieser Faltwände ist die Raumtrennung innert Kürze vollbracht. Die doppelwandige Konstruktion garantiert eine Schallisolation bis 35 dB, und dadurch wird eine parallele Nutzung der Räumlichkeiten möglich. Die einfachwandige Falttüre wird gerne als Abschluss für Nasszellen eingesetzt.

   
  • Deutsche Bahn AG Ludwigshafen

    Deutsche Bahn AG Ludwigshafen
  • Intaurus Dachau

    Intaurus Dachau
  • Kinderhaus München

    Kinderhaus München
  • Musikschule Mannheim

    Musikschule Mannheim
  • Sportlerheim SV Eintracht Ortrand

    Sportlerheim SV Eintracht Ortrand
  • Tanzschule Dormagen

    Tanzschule Dormagen
  • Volkssolidarität Leipzig

    Volkssolidarität Leipzig

Für die Farbgestaltung stehen eine ganze Reihe von Materialien und Dekoren zur Verfügung. Somit können diese eleganten Raumteiler bestens in die moderne Architektur integriert werden.

Funktionalität und Design optimal kombiniert.
Copyright © 2001-2018 Docu Media Schweiz GmbH

Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte,
Architekturprojekte und Expertenprofile