Digitale Architekturdarstellungen

Digitale Architekturdarstellungen

mgt | 11. Dez 2019 | Agenda

Fake – Räume jenseits der Wirklichkeit
17.12.2019 bis 13.01.2020


Werkschau Studienmodul Raum & Material
Schule für Gestaltung Basel
Vogelsangstrasse 14, Basel, Gebäude G


Ohne die digitale Welt ist die Realität kaum noch vorstellbar. Die Architektur und ihre Darstellungsformen haben sich in den letzten Jahrzehnten radikal verändert. Durch die Möglichkeiten der Digitalisierung haben sich die Erwartungen an die Bildwelt und das Sehen an sich stark verändert.

Ein gelungenes Bild ist eine atmosphärische Absichtserklärung.

Die Ausstellung «Fake – Räume jenseits der Wirklichkeit» zeigt die Möglichkeit, wie junge Menschen ihre Fantasie als Fähigkeit in Bildern zu denken anwenden und sich mit ihrer gebauten Umwelt auseinandersetzen.

Architektur umgibt uns, prägt uns, ist ein Spiegel unserer Zeit und unserer Gesellschaft: Architektur betrifft uns alle, an ihr wird sich die Gesellschaft von morgen zeigen. Das Projekt setzt sich in dieser Hinsicht für eine aktive Baukulturvermittlung ein. Die jungen Gestalter/Innen sollen so eine Kompetenz entwickeln, wenn es um die Frage nach der Gestaltung des gemeinsamen Lebensraumes geht.

Fake, SFG, Basel

Aktuellste Artikel

20. Jul 2020 | Szene

Gateways to New York: Othmar Ammann und seine...

Die Geschichte des grossen Schweizer Ingenieurs Othmar H. Am...

Gateways to New York: Othmar Ammann und seine...

17. Jul 2020 | Szene

Eyes that Saw. Architecture after Las Vegas.

Dieses Buch präsentiert eine Sammlung reich bebilderter Essa...

Eyes that Saw. Architecture after Las Vegas.

13. Jul 2020 | Szene

Exklusiv Europabrücke

Auf Umwegen durch Zürich-Altstetten.

Exklusiv Europabrücke

4. Jul 2020 | Digitalisierung

E-Mitwirkung in der Raumplanung

Wie können Mitwirkungsverfahren durch die Digitalisierung be...

E-Mitwirkung  in der Raumplanung
Copyright © 2001-2020 Docu Media Schweiz GmbH

Digitale Architekturdarstellungen