Die Retention im Griff in neuen Siedlungen

Die Retention im Griff in neuen Siedlungen

Wo neue, ausgedehnte Siedlungsflächen entstehen, ist die Abwasserbilanz ein zentrales Thema.

Regenwasser sollte im Idealfall auf dem Grundstück selbst bewirtschaftet werden. Mit möglichst viel Versickerungs- und Verdunstungsmöglichkeiten auf Grünflächen bleibt das Wasser im Regelkreis der Natur. Grosses Potenzial der Wasserrückhaltung (Retention) steckt in raffinierten Gründachsystemen.

Paul Bauder retention Gründachsystem


Paul Bauder Systemaufbau Gründach

Retentionsstarke Dachbegrünung

Während Terrassen, asphaltierte Fussgängerzonen und Zugangsstrassen kaum Retentions-
möglichkeiten bieten, bestehen auf dem Dach Optionen, die Wasserrückhaltung zu maximieren. Intensiv begrünte Dachflächen oder Terrassenoasen sind retentionsstark. Substratstärken bis zu 500 mm sorgen für sehr gute Retention und Abflussbeiwerte.



Sensationeller Abflussbeiwert mit Retentionselement RE 40

Ohne Zweifel, die Stärke des Pflanzsubstrats hat einen grossen Einfluss auf den Abflussbeiwert. Laut SIA 312 wird mit 500 mm Substrat ein Abflussbeiwert C von 0,1 erreicht. Doch eine solche Substratmenge ist aus Platz- oder Statikgründen nicht immer möglich. In solchen Situationen unterstützt das Bauder Retentionselement RE 40. Die perforierten Becher dieses Verzögerungselements aus HDPE (High Density Polyethylen) wirken wie ein Trichter. Das Regenwasser wird temporär gespeichert und läuft verzögert ab. Das Retentionselement Bauder RE 40 erreicht bereits mit 120 mm Retentionssubstrat einen C-Wert von 0,1. Gleichzeitig wirkt das Element als ideale und druckfeste Flächendrainage. Ein effizientes und sehr wirtschaftliches Verzögerungselement, das im System teure Retentionsbecken überflüssig macht.



Weiterführende Informationen sind zu finden unter www.lebensraumdach.ch oder direkt beim Bauder Fachberater.

Ähnliche Artikel

13. Sep 2019 | Branchennews

Die Retention im Griff in neuen Siedlungen

Gründach-Aufbauten speichern Wasser und reduzieren Abflusssp...

Die Retention im Griff in neuen Siedlungen

11. Jul 2019 | Branchennews

Photovoltaik und Gründach: Es funktioniert!

Wegen einer Photovoltaik-Anlage auf eine Dachbegrünung verzi...

Photovoltaik und Gründach: Es funktioniert!

2. Mai 2019 | Branchennews

Biologische Vielfalt statt Sedumteppich auf d...

Ersatzhabitate und Biodiversität ist das Ziel der neuen Begr...

Biologische Vielfalt statt Sedumteppich auf d...

13. Sep 2018 | Branchennews

Das Dach als Temporärwasserspeicher

Exzellenter Wasserspeicher: Das Dach weist mit den neuen Ret...

Das Dach als Temporärwasserspeicher
Copyright © 2001-2019 Docu Media Schweiz GmbH

Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte,
Architekturprojekte und Expertenprofile