Designobjekt Senkrechtlift: Architektonischer Hingucker

Designobjekt Senkrechtlift: Architektonischer Hingucker

Ob mit schweren Einkaufstaschen oder Kinderwagen – Treppen beeinträchtigen den Wohnkomfort im Alltag. Bei einer Renovation oder einem Neubau stellt sich daher meist die Frage nach dem Einbau eines Lifts.

Ein Lift zählt mitunter zu den meist genannten Merkmalen bei der Frage nach der idealen Ausgestaltung der persönlichen Wunschimmobilie. Trotzdem sehen Hausbesitzer und Architekten oft vor dem Einbau eines Personenaufzugs ab, da ein gewöhnlicher Lift häufig als störendes Element in der Innenraumgestaltung gesehen wird.

Eine optisch attraktive Alternative zu einem herkömmlichen Lift bieten Senkrechtlifte von Garaventa Lift. Durch die vielfältige Farb- und Materialpalette lassen sie sich individuell ausgestalten und damit nahtlos in die bestehende Architektur integrieren. Zudem ist auch ein nachträglicher Einbau ohne Tageslichtverlust durch den Einsatz eines transparenten Stahl-Glas-Schachts möglich.

   

Je nach Wunsch kann der Lift jedoch auch in ein künstlerisches Designobjekt inmitten des Raums verwandelt werden. Ein Lift wurde komplett in Goldfarbe umgesetzt. Innerhalb eines anderen Bauprojekts wurde eine Liftinnenkabine im „shabby-chic“-Look ausgestaltet. Alternativ kann die Schachtinnenseite durch Auffolierung für Projektionen genutzt werden. So lässt sich zum Beispiel die Familien- oder Firmengeschichte während der Auf- und Abfahrt erzählen.

Herausforderung Denkmalschutz
Nicht nur persönliche Präferenzen, sondern rechtliche Vorgaben bestimmen bauliche Anpassungen in denkmalgeschützten Objekten. Hier kann ein Senkrechtlift mit einem rahmenlosen Glasschacht die Lösung sein, wodurch der Lift fast vollständig transparent wird.

Da bei Senkrechtliften zudem sämtliche technischen Teile in den Liftwänden integriert sind, muss kein separater Schacht oder Maschinenraum eingeplant werden, wodurch Aushebungen für eine Über- oder Unterfahrt entfallen und die Bausubstanz nicht verändert werden muss.

Trotz fast unbegrenzter Gestaltungsmöglichkeiten ist ein Senkrechtlift auch ein finanziell günstiger Entscheid. Dank der tiefen Fahrgeschwindigkeit, dem einfachen Antriebssystem und dem dadurch geringen Verschleiss sind Senkrechtlifte günstiger im Unterhalt als herkömmliche Aufzüge.

Ähnliche Artikel

15. Mai 2019 | Branchennews

Modernisierung von bestehenden Aufzügen

Aus alt mach neu. Die Firma Haslimann Aufzüge modernisiert b...

Modernisierung von bestehenden Aufzügen

7. Nov 2018 | Branchennews

Massgeschneiderte Aufzüge

Die Firma Haslimann Aufzüge AG produziert in Gunzwil jedes J...

Massgeschneiderte Aufzüge

29. Okt 2018 | Branchennews

Designobjekt Senkrechtlift: Architektonischer...

Ob mit schweren Einkaufstaschen oder Kinderwagen – Treppen b...

Designobjekt Senkrechtlift: Architektonischer...

2. Okt 2018 | Branchennews

Traditionsunternehmen für massgefertigte Aufz...

Die Firma Haslimann Aufzüge AG produziert im modernen Firmen...

Traditionsunternehmen für massgefertigte Aufz...
Copyright © 2001-2019 Docu Media Schweiz GmbH

Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte,
Architekturprojekte und Expertenprofile