COLOR PAVING SYSTEM

COLOR PAVING SYSTEM

Besuchen Sie die Mapei Suisse SA an der ARCHITECT@WORK in Zürich am 10. und 11. Mai 2017 am Stand Nr. 100.
Jetzt Ticket sichern: http://www.mapei.com/adv/CH/Architectatwork.


Die «Waschbetonoptik» feiert ihr Revival
Einzigartig, individuell, perfekt in die Umgebung integriert, hohe mechanische Leistungsmerkmale und Langlebigkeit, geringer Unterhalt und kostengünstige Verarbeitung: Dies sind nur einige der Hauptmerkmale der neuen Mapei-Lösungen, um Bodenflächen in dekorativer Waschbetonoptik zu gestalten.

Waschbeton galt in den Sechziger- und Siebzigerjahren als «in». Das Material alterte allerdings schlecht, war pflegeintensiv und verlor darum bald an Beliebtheit. Als langlebig und belastbar erweist sich hingegen das Color Paving System von Mapei. Damit lassen sich Bodenflächen architektonisch in Waschbetonoptik gestalten – einfach und individuell.



Der erste Eindruck zählt: Die Bodenflächen in Zufahrt, Gehweg, Park- oder Gartengestaltung sind das erste, was Besucher sehen. Neben Sicherheit und Funktionalität hat darum auch die Ästhetik bei Aussenbereichen hohe Priorität. Das Prinzip des Color Paving Systems ermöglicht eine individuelle Oberflächengestaltung mittels Gesteinskörnung. Diese lässt sich harmonisch an die Umgebung anpassen. Dabei erweist sich das Material als mechanisch hoch belastbar und langlebig. So wird der «Waschbetoncharme» von damals wieder salonfähig.

Sinnlichkeit mit rauem Charme
Das Color Paving System von Mapei erinnert in seiner Art an die bekannten Terrazzo-Beläge. Dank einer speziellen Oberflächenbehandlung bleiben eingelegte Kiesel je nach Auswaschtyp sichtbar. Durch unterschiedliche Einlagearten und verschiedene Farbpigmente können einfach gestalterische Muster, Formen, Wegführung und Abgrenzungen erzeugt werden. Hochfrequentierte wie auch private Bereiche erhalten so ein modernes, raues und stilvolles Ambiente.

Ähnliche Artikel

27. Mai 2019 | Branchennews

Untergrund vor Gebäude-Aufstockung verstärken

Mit Uretek Kunstharz-Injektionen kann die Tragfähigkeit des ...

Untergrund vor Gebäude-Aufstockung verstärken

24. Mai 2019 | Branchennews

Orientierungsschule in Riaz – Nachhaltigkeit ...

Das Gebäude wurde nach Minergie-Standard errichtet. Mapei ko...

Orientierungsschule in Riaz – Nachhaltigkeit ...

28. Feb 2019 | Branchennews

«Presyn pretop uno». Einer für alles.

Die Anforderungen an einen Baustoff bezüglich Ökologie, aber...

«Presyn pretop uno». Einer für alles.

21. Feb 2019 | Branchennews

Schädlingsprobleme in städtischen Gebieten

In den letzten sechzig Jahren haben Veränderungen in Bezug a...

Schädlingsprobleme in städtischen Gebieten
Copyright © 2001-2019 Docu Media Schweiz GmbH

Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte,
Architekturprojekte und Expertenprofile