City Garage AG, Wettingen

City Garage AG, Wettingen

Nach fünf Jahren Planung und zwei Jahren Bauzeit wurde das neue Gebäude der City Garage in Wettingen eröffnet. Mapei lieferte die Verlege- und Fugenprodukte für die Keramikplatten im Ausstellungsraum auf einer Fläche von 1000 m². Die SABAG Baukeramik AG lieferte die grossformatigen Feinsteinzeugplatten. Dabei meisterten Mapei und die Verlegefirma Karrer AG einige technische Herausforderungen. Um die grossformatigen Platten auf einen grossflächigen Zementestrich mit Bewegungsfugen und Höhenversätzen zu kleben, war höchstes Fachwissen bei der Verlegung gefordert. Die technischen Berater von Mapei haben technische Lösungen mit geeigneten Produkten erarbeitet, welche die Arbeit des Verlegers erleichterten. Aus der Zusammenarbeit mit Mapei und ihren Partnern resultierte ein sehr belastbarer und hervorragender Feinsteinzeugendbelag – ganz nach den Wünschen des Bauherren.

   
  • Der Boden des Ausstellungsraumes der City Garage AG von Wettingen wurde mit Mapei-Produkten verlegt.

    Der Boden des Ausstellungsraumes der City Garage AG von Wettingen wurde mit Mapei-Produkten verlegt.
  • Die grossformatigen Keramikplatten wurden von der Firma SABAG Baukeramik AG geliefert.

    Die grossformatigen Keramikplatten wurden von der Firma SABAG Baukeramik AG geliefert.
  • Die Verlegung der grossformatigen Feinsteinzeugplatten stellte eine grosse Herausforderung dar.
    Das Produkt Keraflex Vario Quick S1 überzeugte die Baupartner.

    Die Verlegung der grossformatigen Feinsteinzeugplatten stellte eine grosse Herausforderung dar.<br> Das Produkt Keraflex Vario Quick S1 überzeugte die Baupartner.

Technische Daten

Baujahr: 2015–2017
Bauherr: City Garage AG, Wettingen
Ausführer: Karrer AG, Baden-Dättwil
Keramiklieferant: SABAG Baukeramik AG, Baden-Dättwil
Belagsmaterial: Feinsteinzeug 100×100×0,06 cm sowie 80×80×0,10 cm
Produkte Mapei: Ultrabond Eco PU 2K, Keraflex Vario Quick S1, Estrich-Dehndübel, Eporip SCR, Latex Plus, Keraquick S1 Plus, Mapetex (Entkopplungsvlies), Mapesil AC, Ultracolor Plus
Technischer Berater: Raffael Schöni
Objektgrösse: 1000 m²


Broschüre:

 
 
 
 
 
 
Copyright © 2001-2017 Docu Media Schweiz GmbH

Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte,
Architekturprojekte und Expertenprofile