Januar 2019

Alle Beiträge von Januar 2019

Bodenbeläge und ihre Codierungen

30. Januar 2019 | Agenda

Auf dem Bodenforum an der Suisse Floor stellt Professor Markus Schlegel seine aktuellen Forschungen zum Fussboden der Zukunft vor. Wir haben ihn dazu befragt.

Arc-Award 2018: Atelier Bonnet gewinnt in der Kategorie «Öffentliche Bauten, Industrie und Gewerbe»

22. Januar 2019 | Szene

Das Architekturbüro Atelier Bonnet & Cie gewinnt den Arc-Award 2018 in der Kategorie «Öffentliche Bauten, Industrie und Gewerbe» für die vorbildliche städtebauliche Einbindung seines Projekts «Ecole, crèche, piscine et espace public de Chandieu». Indem die Architekten Schule, Hort, Kindergarten und Schwimmbad hintereinanderschalten und damit eine Art öffentliche Fussgängerstrasse entsteht, schaffen sie einen deutlichen Mehrwert für das gesamte Quartier.

Arc-Award BIM 2018: BF1 Suurstoffi Campus gewinnt in der Kategorie Innovation

22. Januar 2019 | Digitalisierung

Den Arc-Award BIM 2018 gewinnt das Projekt Baufeld 1 Suurstoffi Campus in der Kategorie Innovation. BIM und Lean bilden im Projekt einen Gesamtprozess, der das Management von Bauteilen und -systemen sowie Planungs-, Logistik-, Ausführungs-, und Qualitätskontrollprozesse in einem zuvor nicht erreichten Umfang integriert.

Fassadenkonstruktionen - Problempunkte, Qualitätssicherung und Sanierung

22. Januar 2019 | Fachwissen

Der Tagungsband des 53. Frankfurter Bausachverständigentags thematisiert die Problempunkte, die Qualitätssicherung und die Sanierung von Schäden an Fassadenkonstruktionen. Namhafte Bausachverständige und Experten stellen den Stand der Technik und neue Entwicklungen bei Fassadenkonstruktionen vor und erläutern schadensträchtige Details. Anhand von Praxisbeispielen werden ausgewählte Problempunkte, zum Beispiel im Zusammenhang mit dem Brandschutz oder der Putzausbildung, n...

Bodenforum: 3.-5. April, Luzern

21. Januar 2019 | Agenda

Wie wird Boden in der Zukunft gestaltet und realisiert? Welche Anforderungen und Potenziale werden wichtiger und auf welches Wissen lässt sich aufbauen? Am Bodenforum an der Suisse Floor sprechen Forschende, Gestaltende und Experten aus der Praxis über ihre alltägliche Auseinandersetzung mit Geschichte, Vision und Realität des Bodens.

Das digitale Z-Mass: Nomination beim Arc-Award BIM 2018

21. Januar 2019 | Digitalisierung

Mit der digitalen Z-Mass-Methode können die effektiv benötigten Rohrlängen berechnet werden, so dass sie vorkonfektioniert auf die Baustelle geliefert werden. Fehlerquote und Kosten sinken signifikant. Für diese Idee erhält Bouygues E&S InTec Schweiz AG eine Nomination beim Arc-Award BIM 2018.

Arc-Award BIM 2018: Nomination für den BIM-Room

19. Januar 2019 | Digitalisierung

Einen festen Ort, um BIM-Aktivitäten zu koordinieren und Meetings abzuhalten, ist trotz aller digitalen Mittel immer noch hilfreich. Mit ihrem BIM-Room stellt die Bouygues E&S InTec Schweiz AG einen Container zur Verfügung, der mit allen technischen Voraussetzungen ausgestattet auf jeder Baustelle eingesetzt werden kann. So können Informationen effizient, direkt und einfach ausgetauscht werden.

Arc-Award BIM Gewinner: Schweizer Pavillon Expo 2020 Dubai

18. Januar 2019 | Digitalisierung

Für vorbildliche Zusammenarbeit gewinnt der Schweizer Pavillon, der auf der Expo 2020 in Dubai stehen wird, den Arc-Award BIM in der Kategorie Kollaboration. Die Jury überzeugte der professionelle Einbezug aller Beteiligten, der selbst BIM-Laien eine effiziente und kollaborative Zusammenarbeit erlaubt. Komplexe Fragestellungen können von allen verstanden und beantwortet werden.

Glatt Tower Wallisellen - BIM als Lösungsweg

17. Januar 2019 | Digitalisierung

Das Hochhaus Glatt Tower Wallisellen stammt aus den 1970er-Jahren und wurde umgebaut, um energieeffizienter und ressourcenschonender zu werden. Dank BIM meisterten die Planer den Umbau bei laufendem Betrieb auf vorbildliche Art und Weise. Dafür erhielt das Projekt beim Arc-Award BIM 2018 eine Nomination in der Kategorie Kollaboration.

«Der Markt ist reifer geworden»

16. Januar 2019 | Digitalisierung

Zum dritten Mal steht Architektin Birgitta Schock der Arc-Award BIM-Jury als Präsidentin vor und konnte über die Jahre mitverfolgen, wie sich der Preis entwickelt hat. Als Chairwoman von buildingSMART Switzerland hat sie einen guten Überblick über die BIM-Aktivitäten in der Schweiz und bringt mit ihrem Büro Schockguyan selbst aktiv die Digitalisierung der Baubranche voran.

BAUMAG 2019 – Digitalisierung der Baustelle

16. Januar 2019 | Agenda

Vom 7. – 10. Februar 2019 öffnet die «Baumag» in der Messe Luzern ihre Tore. Die Schweizer Fachmesse für Baumaschinen, Baugeräte und Werkzeuge ist alle zwei Jahre unschlagbarer Branchen-Event von Profis für Profis. Unter dem Motto «Baukader goes digital» können Referate rund um die Digitalisierung im Hoch-, Tief- und Holzbau besucht werden.

Junge Architektur aus der Steiermark

16. Januar 2019 | Szene

Yostar stellt die neue junge Generation Architekturschaffender vor, die vor allem auf slowenischer Seite nach der Finanzkrise bisher unentdeckt ist und begibt sich auf Spuren von inhaltlichen Gemeinsamkeiten und/oder Gegensätzen in der Auffassung und der Herangehensweise an Bauen, Forschen, Schreiben und Vermitteln. Auf Basis eigener Werke, Inspirationsprojekten sowie anonymen räumlichen Situationen bezieht die Generation Yostar Stellung zu ihrer Auffassung von Architekt...

Open BIM-Methode in Architektur und Gebäudetechnik

15. Januar 2019 | Digitalisierung

Definierte Datenstrukturen und -qualitäten, BIM-Prozessoptimierung beim internen und externen Datenaustausch – mit diesem Ansatz wird das Neu- und Umbauprojekt «Spitalzentrum Oberwallis» in Brig geplant.

Stufenplan Digitalisierung

14. Januar 2019 | Digitalisierung

Die Digitalisierung ist in vollem Gange, in der Baubranche wie anderswo. Doch diese digitale Transformation muss nicht wie ein Tsunami über die Bauwirtschaft hinwegfegen und alles zerstören: Noch lässt sich die Entwicklung mitgestalten und steuern, damit die gefürchtete Disruption in der Branche nicht eintritt. Die grosse Frage lautet deshalb: Wie lässt sich die Digitalisierung aktiv gestalten? Welche Player können auf diese Entwicklung Einfluss nehmen und wie? Welche Ra...

Energie-Contracting richtig ausschreiben

14. Januar 2019 | Fachwissen

Leitfaden für Architektinnen und Architekten
Der vorliegende Leitfaden richtet sich an Architektinnen und Architekten. In ihrer Funktion als Gesamtverantwortliche für Neubau oder Modernisierung von Gebäuden spielen sie eine entscheidende Rolle, wenn es um die künftige Energieversorgung von Immobilien geht – und damit auch um den zukünftigen Energieverbrauch unserer Gesellschaft.

Disruption in der Bauwirtschaft

13. Januar 2019 | Digitalisierung

Die digitale Transformation der Baubranche ist in vollem Gange. Doch im Zuge der sich schnell wandelnden Branche stellen sich Fragen, und es entstehen Ängste: Steht die Branche wegen der Digitalisierung vor einer grossen Disruption, sprich einer Zerstörung des bestehenden Marktes und der Zerschlagung seiner Unternehmen? Gehen zahlreiche Arbeitsplätze durch Automatisierung und Roboterisierung verloren? Ungewissheit herrscht auch über die Richtung dieser digitalen Transfor...

Konsequent digitalisiertes Planen und Bauen

12. Januar 2019 | Digitalisierung

Beim Arc-Award BIM 2018 gewinnt die Basler & Hofmann AG eine Nomination in der Kategorie Innovation für ihr Projekt Erweiterung Geschäftshaus A. Insbesondere der Wille zum Selbstexperiment hat die Jury überzeugt.

Mehr Freude am Zeichnen

12. Januar 2019 | Digitalisierung

Die Maurus Frei Architekten AG in Zürich gehört zu den Vorreitern der digitalen Planung. So zeigt das Büro auf, inwiefern «kleinere» Unternehmen einen zentralen Beitrag zur Transformation leisten und worin für sie der Mehrwert liegt.

BAU 2019 | München

11. Januar 2019 | Agenda

Der Gewerke übergreifende universelle Ansatz der «BAU», Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme, macht sie zum wichtigsten Branchentreffpunkt für alle, die professionell mit dem Planen und Bauen zu tun haben. Die «BAU» 2019 bietet Insbesondere für Planer und Architekten zahleiche spezifische Angebote und Veranstaltungen.

Copyright © 2001-2019 Docu Media Schweiz GmbH

Januar 2019