«BRUNEX-Brandschutztüren» in historischer Gestalt

«BRUNEX-Brandschutztüren» in historischer Gestalt

Die Türenfabrik Brunegg AG lieferte Brandschutztüren des Typs «BRUNEX dB-Confort 59» für die Sanierung im Hotel de la Couronne in Solothurn. Die Türen wurden nach historischer Vorlage originalgetreu von der Schreinerei Adam, Oberdorf gefertigt.


Mit seiner Altstadt gilt Solothurn als die «schönste Barockstadt der Schweiz». Hier ist das Hotel de La Couronne das erste Haus am Platz, ein 4-Sterne-Swiss Historic Hotel. Im Rahmen der 2017 abgeschlossenen Sanierung wurden alle Zimmertüren den heutigen Brand- und Schallschutz-Anforderungen angepasst. Gleichzeitig forderte der Denkmalschutz, dass die neuen Türen den historischen Raumabschlüssen originalgetreu nachzubilden sind.
Die Adam Schreinerei AG, Oberdorf (SO) verwendete für alle Hotelzimmertüren den Türtyp «BRUNEX dB-Confort 59» (EI30, Rw 42 dB) mit RAL-Lackierung. Die Lösung entstand im perfekten Zusammenspiel zwischen modernster Fertigungstechnologie und handwerklicher Liebe zum Detail. BRUNEX lieferte die zertifizierte Systemlösung, die Schreinerei Adam realisierte die Wünsche des Bauherren.



   

Türenfabrik Brunegg AG

Kirchstrasse 3

5505 Brunegg

Schweiz Karte

Tel. 062 887 30 50

Alle Inhalte der Firma
Türenfabrik Brunegg AG

Copyright © 2001-2019 Docu Media Schweiz GmbH

Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte,
Architekturprojekte und Expertenprofile