Beschusshemmende Türen für diverse Einbausituationen

Beschusshemmende Türen für diverse Einbausituationen

Die zertifizierten Sicherheitskonstruktionen werden mit vollständig individuellem Design für den Kunden gefertigt. Grossflächige Glaseinsätze verbinden die Schutzfunktion mit einer freundlichen Raumwirkung.

Steigende Nachfrage nach Sicherheitstüren

Türen werden immer mehr zu umfassenden Sicherheitselementen. «Dabei stellen wir fest, dass in Ausschreibungen zunehmend Beschusshemmung gefordert wird, vielfach kombiniert mit weiteren Funktionen wie Rauchschutz und Einbruchhemmung», sagt Feuerschutzteam-Geschäftsführer Albert Beffa. Die Nachfrage verteile sich dabei etwa zu gleichen Teilen auf Unternehmen, öffentliche Einrichtungen und private Bauherren.

Feuerschutzteam Türen mit Beschusshemmung

Türsysteme mit Beschusshemmung in neuer Dimension

Das Feuerschutzteam hat daher weitere beschusshemmende Türsysteme nach DIN EN 1522/1523 zertifizieren lassen, die jetzt für zusätzliche Einbausituationen zur Verfügung stehen. Die neuen, 2-flügeligen Elemente in flächenbündiger Ausführung können mit einem Lichtmass bis B 3300 x H 3500 mm verbaut werden, bei EI30 Brandschutz bis H 3300 mm. Technisch basieren die Elemente auf den seit Jahren bewährten, beschusshemmenden Feuerschutzteam-Türblättern. Im Fokus standen bei der aktuellen Prüfung vor allem die Mittelpartie, der Wandanschluss mit Laubholzzarge und der Übergang von der Zarge zum Türblatt. Einbruchhemmung bis RC4, Brandschutz bis EI90 sowie Rauchschutz bis S200 können als weitere Funktionen in das Türsystem integriert werden.

Individuelles Design, vielfältige Ausführung

Masse nach Einbausituation und Oberflächen gemäss Raum- und Designkonzept gehören zu den Standards der Feuerschutzteam-Einzelanfertigungen. Bei den neuen beschusshemmenden Elementen können zudem Glaseinsätze bis B 1300 x H 3100 mm verwendet werden. Damit wird eine transparente und freundliche Raumwirkung erreicht, zusätzlich sind Oberteile einsetzbar, die ebenfalls verglast oder in Vollbau ausgeführt werden können.



Das Feuerschutzteam ist der führende heimische Anbieter von Spezialtür-Systemen. Sein schweizweites «Innovation Network» vereint die besten Schreinereien, sie liefern die Elemente als Komplettlösung aus Beratung, Planung, Massfertigung und fachgerechter Montage.

Weitere Informationen zum Thema Beschusshemmung

Ähnliche Artikel

20. Aug 2019 | Branchennews

Ästhetischer Brandschutz

Die flächenbündige Promat-Glastüre mit Edelstahlrahmen erfül...

Ästhetischer Brandschutz

3. Jun 2019 | Branchennews

Flächenbündiger Schiebetürbeschlag

Der flächenbündige Schiebetürbeschlag Slider M35 verfügt übe...

Flächenbündiger Schiebetürbeschlag

29. Mai 2019 | Branchennews

Beschusshemmende Türen für diverse Einbausitu...

Spezialtüren mit Beschusshemmung der Feuerschutzteam AG wer...

Beschusshemmende Türen für diverse Einbausitu...

25. Feb 2019 | Branchennews

Brunex für nachhaltige Entwicklung ausgezeich...

Der führende Schweizer Hersteller von Türen, Rahmen und Wand...

Brunex für nachhaltige Entwicklung ausgezeich...
Copyright © 2001-2019 Docu Media Schweiz GmbH

Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte,
Architekturprojekte und Expertenprofile