ASSA ABLOY und Planet gemeinsam auf der Messe Holz

ASSA ABLOY und Planet gemeinsam auf der Messe Holz

Seit einem Jahr befindet sich die Planet GDZ AG unter dem Dach von ASSA ABLOY. Jetzt treten beide zusammen auf der Messe Holz auf: Vom 15. bis 19. Oktober 2019 zeigen die ASSA ABLOY (Schweiz) AG und Planet ihre Neuheiten und Produkte rund um die Tür.

In Halle 1.1, Stand C20 werden dem fachkundigen Publikum innovative Lösungen rund um die Tür präsentiert.

Eine Neuheit von ASSA ABLOY ist das Schloss «Auto Tribloc» der Marke MSL – eine Weiterentwicklung des bisherigen Schlosses «Tribloc 1850». Die mechanische Mehrpunktverriegelung verfügt über eine Selbstverriegelung sowie die Panikfunktionen E und B. Das neue «Auto Tribloc» wird in Vollblatttüren eingesetzt und eignet sich optimal für Flucht- und Brandschutztüren in Objekten. Eine Besonderheit ist das einfache Nachrüsten: Wird eine Tür renoviert oder bestehen neue Anforderungen an die Schliesslösung, kann ein bestehendes «Tribloc 1850» oder ähnliche Mehrpunktverriegelungen herstellerunabhängig ohne Nachrüsten der Tür durch das neue «Auto Tribloc» ersetzt werden. Einzig die Schliessbleche müssen ausgetauscht werden. Darüber hinaus erlaubt ein neues Federkonzept jetzt auch die Verwendung massiver Türdrücker.

Schloss «Auto Tribloc»
«Auto Tribloc»

Ebenfalls präsentiert wird die schlagregendichte Absenkdichtung «Planet X3» für Aussentüren in Kombination mit dem neuen Click-Schwellen-System. Die innovative Dichtung hält Schlagregen sicher vor der Tür und bietet erstmals eine vollständig barrierefreie Nullschwelle für Haus- und Balkontüren. Drei gleichzeitige Dichtbewegungen nach unten, links und rechts dichten Haus- und Balkontüren komplett ab. Besonders komfortabel ist die Verbindung zwischen der Türabsenkdichtung mit einseitiger Auslösung und dem modularen Click-Schwellen-System: Dank eines Baukastensystems lässt sich «Planet X3» in diversen Varianten mit dem innovativen System kombinieren und bietet eine zukunftssichere, absolut dichte und zugleich barrierefreie Türlösung für Neubau und Renovation. Die thermisch getrennte Flachschwelle kann mit hohen Lasten überfahren werden und schafft durch die echte Nullschwelle einen optimalen Übergang zwischen Innen und Aussen.

Absenkdichtung «Planet X3»
Absenkdichtung «Planet X3»

Ähnliche Artikel

2. Sep 2019 | Branchennews

Türöffnungsbegrenzer

Das Begrenzen derTüröffnung verhindert ein unkontrolliertes ...

Türöffnungsbegrenzer

13. Aug 2019 | Branchennews

ASSA ABLOY und Planet gemeinsam auf der Messe...

Seit einem Jahr befindet sich die Planet GDZ AG unter dem Da...

ASSA ABLOY und Planet gemeinsam auf der Messe...

3. Jun 2019 | Branchennews

Flächenbündiger Schiebetürbeschlag

Der flächenbündige Schiebetürbeschlag Slider M35 verfügt übe...

Flächenbündiger Schiebetürbeschlag

1. Dez 2017 | Branchennews

«Blackline»-Serie

«DICTATOR» -Türschliesstechnik, das heisst innovative Produk...

«Blackline»-Serie
Copyright © 2001-2019 Docu Media Schweiz GmbH

Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte,
Architekturprojekte und Expertenprofile