Sanitär

Sanitärinstallationen

AndroSpa plant und realisiert umfangreiche, anspruchsvolle Sanitäranlagen für Wohnsiedlungen, Büro-, Industrie- und öffentliche Bauten, Hotels, Spitäler usw. Genauso wie für Einfamilienhäuser oder einzelne Wohnungen, wo die Androspa Badezimmer in Wohlfühloasen verwandelt.

Sanitäranlagen in Gebäuden haben einen unmittelbaren Einfluss auf die Hygiene und Gesundheit des Menschen. Es gibt zwei Aufgaben der Sanitäranlagen. Zum einen ist es die Versorgung mit frischem Trinkwasser und zum anderen die Entsorgung von gebrauchtem Wasser und Fäkalien.

Frischwasserversorgung

Für das frische Trinkwasser gibt es eine Kaltwasser- und eine Warmwasserinstallation. Das warme Wasser wird mittels Wärmepumpe, Öl-, Erdgas-, Holzheizung oder durch Sonnenenergie erzeugt.

Sanitärapparate, Armaturen

Der sichtbare Teil der Sanitäranlagen sind die Sanitärapparate in Bad und WC, Spülbecken und Geschirrspüler in der Küche, Ausgussbecken und Waschmaschine im Waschraum. Als Sanitärapparate zählen:
  • Waschbecken, Waschtische, Lavabos
  • WCs, Dusch-WCs
  • Bidets
  • Urinale
  • Badewannen
  • Duschtassen
  • Ausgussbecken usw.
Sanitärapparate bestehen je nach Anwendung und Einsatzort aus Keramik bzw. Porzellan, emailliertes Stahlblech, Edelstahl, Acryl oder andere Kunststoffe. Die Bedienung der Sanitärapparate erfolgt über Armaturen. Der Markt bietet eine Vielzahl an Modellen in Bezug auf Design, Funktion und Handhabung.

Projektierung, Planung

Eine gute Planung erleichtert die Umsetzung des Sanitärinstallation in der Rohbau- und Ausbauphase.

 

Copyright © 2001-2019 Docu Media Schweiz GmbH

Produktinformationen, Ausschreibungstexte und CAD-Details für Sanitär.