Hallenbad / Überdachter Pool

Hallenbad / Überdachter Pool

Mit einem Hallenbad ist Ihr Badespass und Schwimmvergnügen das ganze Jahr lang wetterunabhängig und wird zu einer privaten Wellnessanlage. Klassische Anlagen können in Form eines eigenen Raumes oder eines angebauten Flügels ins Haus integriert werden. Auf die richtige und geeignete Konstruktion kommt es an, dann ist selbst eine Mehrfachnutzung des Raumes möglich. Ein Becken soll in ein Gebäude integriert werden und gleichzeitig eine Anbindung zum Aussenbereich erhalten. Ausserdem soll ein Hallenbad Sommer wie Winter nutzbar sein und zum Baden einladen. Für diesen ganzjährlichen Badespass erfordert es eine sorgfältige Planung der Wasseraufbereitung, besondere Aufmerksamkeit verlangen ausserdem Heizung, Klima sowie Lüftung.

Bereits eine Überdachung des Gartenbads kann die Badesaison enorm verlängert oder darüberhinaus zum Ganzjahres-Badevergnügen werden und das mit einem geringen Aufwand. Durch eine Schwimmbad-Überdachung können die Vorzüge des Sommers in einem freistehenden Gartenbad genossen werden, in der Übergangszeit sowie im Winter kann von der wohltuenden Wärme des Hallenbads profitiert werden. Wer seine persönliche und einzigartige Wellnessoase schaffen möchte, kombiniert sein Hallenbad mit einem Whirlpool und/oder einer Sauna.

 

Copyright © 2001-2019 Docu Media Schweiz GmbH

Produktinformationen, Ausschreibungstexte und CAD-Details für Hallenbad / Überdachter Pool.