Durch Lamellen aus kristallklarem Acrylglas ist das Torblatt des «EFA-STT» zu über 70% durchsichtig – das macht es zu einem weltweit einzigartigen Schnelllauftor: robust, und dennoch fast vollständig transparent.

Klare Vorteile
An allen Schnittstellen Ihres Unternehmens die oft beidseitig angefahren werden, bringt der freie Blick durch das Tor entscheidende Vorteile: Unfälle werden vermieden und reibungslose Transportabläufe gewährleistet. Das Torblatt des «EFA-STT» wird in der Spirale auf Abstand gehalten. Durch berührungsloses Aufwickeln bieten die Klarsicht-Lamellen nahezu verschleissfrei jahrelangen Durchblick. Dadurch besticht das gesamte Tor auch im harten Arbeitsalltag stets durch eine glänzende Optik.

Weitere Eigenschaften
Auch in Niedrigsturzausführung
Bestandteile
Torblatt aus bis zu 70% Acrylglas
Öffnungsgeschwindigkeit (max. Wert m/s)
3
Schliessgeschwindigkeit (max. Wert m/s)
1
Lastwechsel (max. Wert p. a.)
150000
Standard-Baugrössen
bis B = 8.000 mm x H = 7.800 mm

 

 Detailinformationen

Gesamtprospekt
Öffnen
 

BIM-Daten zum Tortyp EFA-STT
Öffnen
 

Broschüre Serie S
Öffnen
 

EFAFLEX Swiss GmbH

Moosmattstrasse 36

8953 Dietikon

Schweiz Karte

Tel. 043 322 90 20

Fax 043 322 50 65


EFAFLEX Swiss GmbH

Succursale Suisse Romande, Rue de l'Industrie 59

1030 Bussigny

Schweiz Karte

Tel. 021 921 14 88

Fax 021 921 14 82


EFAFLEX Tor- und Sicherheitssysteme GmbH & Co KG

Fliederstrasse 14

84079 Bruckberg

Deutschland Karte

Tel. +49 8765 820

EFAFLEX Swiss GmbH im Social Web

Alle Inhalte der Firma
EFAFLEX Swiss GmbH

Copyright © 2001-2019 Docu Media Schweiz GmbH

Produktinformationen, Ausschreibungstexte und CAD-Details für EFA-STT.