EFAFLEX Swiss GmbH

EFAFLEX Swiss GmbH

BIM - Building Information Modeling

Efaflex bietet Architekten, Ingenieuren oder Planern BIM als benutzerfreundliches Werkzeug zur digitalen Gebäudemodellierung an.

Serie S – Schnelllauf-Spiraltore

  • EFA-SST für isolierte Hallenabschlüsse
  • EFA-STT für transparente Hallenabschlüsse
  • EFA STR für Hochgeschwindigkeitsbereiche
  • Serie R – Schnelllauf-Rolltore

    Die Produktgruppe EFA-SRT im Innenbereich umfasst:
  • EFA-SRT Premium
  • EFA-SRT ECO
  • EFA-SRT Soft Touch (ST)
  • Serie F – Schnelllauf-Falttore

    EFA-SFT für Hallenabschlüsse

    Spezialanwendungen


  • Serie CR für Reinräume
  • Serie MTL für Förderanlagen
  • Serie TK für Tiefkühllogistik
  • Serie EC für Lebensmittelbereiche
  • Serie PS für Parkgaragen
  • Serie MS als Maschinenschutz
  • Serie LAS als Laserschutz
  • Serie ATEX für explosionsgefährdete Bereiche
  • Service

    Montage, Wartungen, Reparaturen, Prüfungen, Um- und Nachrüstungen von Efaflex Schnelllauftoren - alles aus einer Hand.

     Firmenporträt von EFAFLEX Swiss GmbH



    EFAFLEX entwickelt und konstruiert seit mehr als 40 Jahren zuverlässige Schnelllauftore. Die Marke EFAFLEX steht aber nicht nur für Zuverlässigkeit, vielmehr bieten alle Tore ein Höchstmass an Sicherheit und Effizienz.

    Bei der Firmengründung 1974 war EFAFLEX die erste Firma weltweit, die sich ausschliesslich mit schnelllaufenden Toren beschäftigte. Aus dieser Vision resultiert ihr Vorsprung vom ersten Tag an. Durch die Entwicklung der Spirale veränderte und prägte EFAFLEX mit technischen Weltneuheiten eine ganze Branche.



    Mit einem breiten, kundenorientiert entwickelten Spektrum von Schnelllauftoren bietet EFAFLEX bahnbrechende Technologien für Industrie, Handwerk, Lebensmittelherstellung sowie für die Chemie- und Pharmabranche. Ob als Spiral-, Roll- oder Falttor, EFAFLEX setzt Standards in Premium-Qualität. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 1‘200 Mitarbeiter weltweit und ist ein zuverlässiges, inhabergeführtes Familienunternehmen.

    Weltmarktführer
    EFAFLEX ist Weltmarktführer bei Schnelllauftoren, dies bestätigt uns das Lexikon der Weltmarktführer, die WirtschaftsWoche, die Universität St. Gallen sowie der Weltmarktführerindex.

    EFAFLEX Swiss GmbH

    Moosmattstrasse 36

    8953 Dietikon

    Schweiz Karte

    Tel. 043 322 90 20

    Fax 043 322 50 65


    EFAFLEX Swiss GmbH

    Succursale Suisse Romande, Rue de l'Industrie 59

    1030 Bussigny

    Schweiz Karte

    Tel. 021 921 14 88

    Fax 021 921 14 82

    EFAFLEX Swiss GmbH im Social Web

    Alle Inhalte der Firma
    EFAFLEX Swiss GmbH

     
     
     
     
     
     
    Copyright © 2001-2018 Docu Media Schweiz GmbH

    Produktinformationen, Ausschreibungstexte und CAD-Details von EFAFLEX Swiss GmbH.