Xella Porenbeton Schweiz AG

Xella Porenbeton Schweiz AG

Ytong Porenbeton Wandbaustoffe

Bauprodukte aus Porenbeton

Multipor Mineraldämmsysteme

Mineralische, diffusionsoffene und nicht brennbare Dämmplatte

 News (7)

«aussen hui, innen hui»

«aussen hui, innen hui»

«Multipor» ist die optimale Lösung für die energieeffiziente und nachhaltige Wärmedämmung von Aussenwänden bzw. Fassadendämmung, Innendämmung , Decken- und Dachdämmung sowohl im Neubau als auch in der Sanierung.
Schnell fertig mit Einsteinmauerwerk

Schnell fertig mit Einsteinmauerwerk

«Ytong»-Steine eignen sich für alle tragende und aussteifende Wände. Das monolithische Einsteinmauerwerk minimiert die dank intergrierter Dämmleistung, geringer Masstoleranz und nahezu fugenloser Verarbeitung eine homogenes Mauerwerk fast ohne Wärmever...
Ytong Thermobloc-Stein – Endlich ein ehrlicher Monolith

Ytong Thermobloc-Stein – Endlich ein ehrlicher Monolith

«Die Massivität des Monolithen ist nicht gespielt, sie entspricht der Wahrheit!» sagt Architekt Niklaus Graber, Luzern über ein Mehrfamilienhaus mit zwei Ladenlokalen, das er am Rand der historischen Altstadt von Sempach erbaute.
Raumgewinn durch schlanke Wände

Raumgewinn durch schlanke Wände

Schlankere Wände bedeuten mehr verwertbare Wohnraumfläche auch im Minergie Standard
Die gesunde Dämmung

Die gesunde Dämmung

Die «Multipor» Mineraldämmplatte ist eine rein mineralische, ökologische Alternative zu herkömmlichen Dämmstoffen. Durch ihren hohen Anteil an Luftporen dämmt sie vollkommen natürlich.
Lösungen für den mehrgeschossigen Wohnungsbau

Lösungen für den mehrgeschossigen Wohnungsbau

Der «Ytong Thermobloc 08» erzielt bereits ab einer Dicke von 425 mm einen U-Wert von 0,17 W/m²K und entspricht damit den neuen verschärften Anforderungen an den Wärmeschutz bereits ohne Zusatzdämmung.
Hoch hinaus mit Ytong Porenbeton

Hoch hinaus mit Ytong Porenbeton

Wohnungsbau mit geringen Wandstärken

 Architektur-Jahrbuch

Klares Design, massiv gebaut

Produktinformation Xella Porenbeton Schweiz AG im Projekt Mühle, Sempach (LU)

  Architekturprojekte

Ortsbauliche Überlegungen Unter zeitgemässer Weiterentwicklung der spezifischen Atmosphäre des Städtchens reagiert das projektierte Wohn- und Geschäftshaus differenziert auf die unterschiedlichen, angrenzenden Stadträume. Ge...

Villa Bellerive Die Villa Bellerive liegt am Südhang des Mont Vully, eingebettet in die Rebberge des gleichnamigen, bekannten Weissweins. Der loftartige, grosszügig verglaste Wohnraum bietet eine atemberaubende Aussicht a...

Abgestimmt auf Topografie und Aussicht wurden zwei Quader in den Hang gelegt. Der untere Atelierquader aus Beton liegt quer und ist Auflager für den in Hangrichtung auskragenden Wohnquader, welcher von oxidierenden Stahllamel...

Flexible Wohnnutzung als Ein- oder Zweifamilien-/ Generationenhaus. Oekologische hochwärmegedämmte Bauweise in Porenbeton (Ytong) mit Mineraldämmung (Multipor). Einfache optimierte Haustechnik, Objekt produziert über das J...

Etape 1: Construction d'une nouvelle aile pour les locaux d'enseignement et salles spéciales, de maîtres + Etape 2: Aménagement d'une bibliothèque et de locaux administratifs

Der eingeschossige Neubau mit zentraler Kundenhalle nimmt sich gegenüber der Villa zurück und wird teilweise mit Kletterrosen bewachsen. Nur das Dach der Kundenhalle ragt über die Bepflanzung hinaus und ist anders materialisi...

Die Ziegelhütte ist über die Grenzen von Schwamendingen hinaus als Restaurant mit langer Tradition bekannt. Die Hügellage inmitten der Natur und doch nahe der Stadt lädt zur Erholung ein. Das Restaurant mit Gartenwirtschaf...

Il terreno, una particella lunga e stretta (11 m nel punto più stretto e 15 m in quello più largo) si situa sul cono di deiezione del comune di Gorduno, appena al di sopra della strada cantonale; una zona di insediamento a ca...

Die leichte Abdrehung zum langen Baukörper der Reihenhäuser und die polygonale Form geben dem turmartigen monolithischen Wohnhaus eine grössere Selbstständigkeit, welche die Beziehung mit den zwei benachbarten Gebäuden auf de...

Das Richtiareal in Wallisellen liegt im Entwicklungsgebiet Glatttal im Norden Zürichs. Auf einem ehemals industriell genutzten und seit rund zwanzig Jahren brachliegenden Grundstück zwischen Bahnhof und Einkaufszentrum wurden...

Das Bauernhaus mit Scheune wurde im 16. Jahrhundert als Mehrreihenständerbau erbaut. Es ist Teil einer Zeile mit zwei weiteren Häusern im alten Dorfkern von Maur, die alle unter Denkmalschutz stehen. Heute ist das Ensemble au...

Copyright © 2001-2019 Docu Media Schweiz GmbH

Produktinformationen, Ausschreibungstexte und CAD-Details von Xella Porenbeton Schweiz AG.