Tyco Integrated Fire & Security (Schweiz) AG

Tyco Integrated Fire & Security (Schweiz) AG

 Firmenporträt von Tyco Integrated Fire & Security (Schweiz) AG

Tyco Integrated Fire & Security (Schweiz) AG blickt auf eine langjährige erfolgreiche Unternehmensgeschichte in der Schweiz zurück. Das breit gefächerte Produkt und Dienstleistungsangebot ermöglicht passgenaue Komplettlösungen aus einer Hand anzubieten. Rund 300 Mitarbeiter und deren vielfältige Kompetenzen sowie Spezialwissen stehen dafür zur Verfügung. Ein dichtes Netz aus Niederlassungen und Vertriebsbüros in allen Regionen der Schweiz gibt die Möglichkeit vor Ort präsent zu sein. Die Standorte sind in vier leistungsstarke Einheiten mit jeweiligen Aussenbüros zusammengefasst: Préverenges VD für die Westschweiz, die Standorte Egerkingen SO, Brig VS und Pfäffikon SZ sind für die Deutschschweiz und der Standort Manno TI ist für das Tessin zuständig.



Produkte und Dienstleistungen
Tyco Tyco führt ein umfangreiches Produktportfolio in den Bereichen Brandschutz- und Sicherheitssystemen wie zum Beispiel:
– Evakuierungssysteme
– Brandschutzsysteme›
– Einbruchschutz
– Einzelhandelslösungen
– Integrierte Lösungen
– Pflegeruflösungen
– Videoüberwachung
– Zellenruflösungen
– Zutrittskontrolle

Verbands-Mitgliedschaften
– SES (Verband Schweizerischer Errichter von Sicherheitsanlagen)
– GSGI (Gruppe der Schweizerischen Gebäudetechnik-Industrie)
– IHS (Fachverein für Spitalingenieure)
– Ein weiteres Gütesiegel für unsere kompetente Leistung ist unser zertifiziertes Qualitätsmanagement
   nach ISO 9001:2008.

 
 
 
 
 
 
Copyright © 2001-2018 Docu Media Schweiz GmbH

Produktinformationen, Ausschreibungstexte und CAD-Details von Tyco Integrated Fire & Security (Schweiz) AG.