DSL-Anschluss für die Alarmübermittlung

DSL-Anschluss für die Alarmübermittlung

Die Kommunikation im privaten Netz schützt die Kommunikation vom Objekt zur Alarmempfangsstelle. Ein Zugriff auf die Daten z.B. aus dem Internet ist ausgeschlossen. Das alarmDSL verfügt dabei über folgende Leistungsmerkmale:

  • End-to-End-Überwachung
  • Exklusive und sichere Nutzung für die Alarmübermittlung
  • Keine Verbindung zu Internet-Diensten
  • Administration und Support durch TUS
  • Bandbreite: 2000 / 400 kBit / sec
  • IP-basiertes Produkt ohne Voice-Funktion

  • TUS DSL-Alarmübermittlung Grafik

     

    Copyright © 2001-2019 Docu Media Schweiz GmbH

    Produktinformationen, Ausschreibungstexte und CAD-Details für DSL-Anschluss für die Alarmübermittlung.