Entwässerungsrinnen

Entwässerungsrinnen aus Edelstahl, massgefertigt oder N50 Norm, die Herstellung von Entwässerungsrinnen erfolgt nach den Bedürfnisses des Nutzers. Eine Vielzahl Möglichkeiten in Bezug auf die Abdeckungen, Rinnenformen, des Gefälles oder des Ablaufs sind lieferbar.

Bei der Herstellung von Entwässerungsrinnen stehen die Bedürfnisse des Endverbrauchers im Vordergrund. Daraus ergibt sich eine Vielzahl von Möglichkeiten bezüglich der Abdeckungen, der Rinnenform, des Gefälles oder des Ablaufs. Je nach Projekt bietet die Scheco AG auch persönliche Beratungen.

Entwässerungsrinne auf Mass

Entwässerungsrinne
  • Massanfertigung von Entwässerungsrinnen, die Rinnen sind nicht an Lager sondern werden nach Auftrag hergestellt und nach den Bedürfnissen vor Ort und des Endnutzers angefertigt.
  • Entwässerungsrinne N50 Norm

    Entwässerungsrinne
  • Die Entwässerungsrinne besteht aus rostfreiem Stahl V4A, Gitterroste aus V2A, Maschenteilung der Gitterroste 22 x 22mm, Ablauf über vertikale oder horizontale Stutzen, Länge ab 75 cm, Abstufung 25 cm, Belastbarkeit Einzelrad bis 7 Tonnen, Doppelrad bis zu 12 Tonnen.
  •  

    Copyright © 2001-2019 Docu Media Schweiz GmbH

    Produktinformationen, Ausschreibungstexte und CAD-Details für Entwässerungsrinnen.