Kompaktsystem K6

Kompaktsystem K6

Die Kompaktsysteme K5 und K6 sind aussenliegende Fassadenwärmedämmungen mit einer witterungsbeständigen, dampfdurchlässigen Putzbeschichtung.
Sie eignen sich als optimaler Wärmeschutz für Alt- und Neubauten, das System K6 insbesondere für Gebäude mit erhöhten brandschutztechnischen Anforderungen (z.B. Hochhäuser etc.).

 

  Architekturprojekte

Die Siedlung «Sunnige Hof» der Architekten Sauter und Dirler aus dem Jahre 1953 ist ein typisches Beispiel der Stadterweiterung Zürichs nach dem Ideal der Gartenstadt der 50er-Jahre. Drei- bis fünfgeschossige, schmale, gestaf...

 Detailinformationen

Verputzte Aussenwärmedämmung
Öffnen
 

U-Wert Tabelle System K6 SW 034
Öffnen
 
Copyright © 2001-2019 Docu Media Schweiz GmbH

Produktinformationen, Ausschreibungstexte und CAD-Details für Kompaktsystem K6.