Kompaktfassadensystem K-Kerag

Kompaktfassadensystem K-Kerag

Das Fassaden-Wärmedämm-System K-Kerag besteht aus einer geklebten, hochwertigen Wärmedämmung mit witterungsbeständigen Bekleidungsmaterialien. Das System K-Kerag erfüllt die brandschutztechnischen Anforderungen für alle Gebäudearten und Gebäudehöhen.

Allgemeine Vorteile - hoher mechanischer Widerstand
- homogenes Ausdehnungsverhalten
- grosse Wärmedämmschichten möglich (Minergie)
- systemgerechte Ausführung Anwendung

K-Kerag eignet sich für
- kleinformatige Fassadenbekleidungen an Neu- und Altbauten
- dauerhaften Witterungsschutz
- schlanke konstruktive Aufbauten


Aufbau und Schnitt K-Kerag

 

  Architekturprojekte

Die 2. Etappe auf der Schellenmatt, namentlich Schellenmatt Nordost, setzt sich in zwei Längsbaukörpern fort. Diese richten sich klar zur Aussicht und schirmen die Restparzelle und die angrenzenden Einfamilienhäuser vom Lärm ...

 Detailinformationen

Verputzte Aussenwärmedämmung
Öffnen
 

U-Wert-Tabelle System K5/K6
Öffnen
 
Copyright © 2001-2019 Docu Media Schweiz GmbH

Produktinformationen, Ausschreibungstexte und CAD-Details für Kompaktfassadensystem K-Kerag.