Dornbracht Schweiz AG

Dornbracht Schweiz AG

 Firmenporträt von Dornbracht Schweiz AG

Das mittelständische Familienunternehmen Dornbracht stellt seit 1950 qualitativ hochwertige Design-Armaturen und –Accessoires für Bad und Küche her. Das mittelständische Familienunternehmen mit Hauptsitz in Iserlohn wird heute in dritter Generation geführt und verfügt über 14 internationalen Vertriebsniederlassungen. Weltweit beschäftigt Dornbracht rund 797 Mitarbeiter und bildet in Deutschland 19 kaufmännische und gewerbliche Ausbildungsberufe aus.



Dornbracht Produktwelt Bad & Spa
Die Produktepalette für den Nassbereich umfasst:
- Waschtische
- Wannen
- Duschen
- Bidets
- Accessoires

Die vielfältigen Oberflächen-, Griff- und Designvarianten ermöglichen eine persönliche Gestaltung des Badbereichs.

Dornbracht Produktwelt Küchenarmaturen
Die spezialisierten Armaturen, Becken und Accessoires von Dornbracht bringen das Wissen aus den Profiküchen in die Privatküche. Standardmässig werden die Oberflächen in Chrom geliefert. Erhältlich sind die Armaturen ausserdem in Kupfer- oder Edelstahloptik.

Dornbracht Trainingsmodul
Von der Produkttechnik über die Badgestaltung bis hin zur Markenkommunikation bietet Dornbracht Schulungen und Trainings an.

  Architekturprojekte

PROJEKT Das Herz des Pavillons ist der grosszügig geschnittene Wohnraum. Lichtdurchflutet, farbig gestrichen und mit einem robusten Parkett ausgestattet, bietet dieser Raum eine hohe Wohnqualität. Die Erschliessung der vier ...

Es ist ein kleines Haus von rund hundert Quadratmetern, das die Bauherren auf einem dreieckigen Hanggrundstück in Brissago platziert haben. Es dient als Wochenendhaus, hat einen Wohnraum mit Küche, ein Schlafzimmer, zwei Gäst...

Modernes Wohnen im denkmalgeschützten Schlossgut In dem historischen Bauernhaus sind 7 Wohnungen (3.5 – 6.5 Zimmern) mit viel Charme entstanden. Das besondere an der Überbauung ist neben dem Spagat zwischen Alt und Neu auc...

Die Topografie und Umgebung hatte einen grossen Einfluss auf den Entwurf für die exklusive Villa mit unverwechselbarer Sicht auf den Vierwaldstätter See. Die Anlage passt sich dem Süd-Westhang gekonnt an. Erdgeschoss und O...

 

Die Vororte von Zürich, vor allem auch entlang der Zürcher Goldküste, verlieren ihre eigene Identität. Alltägliche, generische Architektur bestimmt direkt die Entwicklung der früheren Landwirtschaftszone. Gärten sind hier nic...

La Maison Tazi-Riffi se situe à l’articulation entre une horizontale et une forte pente. Un socle permet de prolonger cette horizontale au-dessus du vide. Construit en béton, adossé à la pente, il se décompose en autant de ch...

Ein Haus für eine Bibliothek mit 5200 Büchern. Die Villa wurde mit den Gedanken an Koexistenz, Teilung und Vereinigung im räumlichen und im topographischen Sinne entworfen. Die neue Villa sollte nicht auf dem Terrain sitz...

Das quer zur Bahnlinie stehende Firmengebäude vermittelt zwischen der Industriepark-Strasse und dem Bahndamm. Die lärmabgewandte Eingangsseite, an welche die Mehrheit der Büros ausgeordnet sind, profitiert vom wegbegleitenden...

Das bestehende Haus aus den 50er Jahren wurde abgebrochen und durch einen Neubau ersetzt. Das Untergeschoss wurde mit Betonelementen und die Obergeschosse im Systemholzbau erstellt. Mit dieser Bauweise konnte das Einfamilienh...

 
 
 
 
 
 
Copyright © 2001-2017 Docu Media Schweiz GmbH

Produktinformationen, Ausschreibungstexte und CAD-Details von Dornbracht Schweiz AG.