Verbunddecken

Die HOLORIB- /SUPERHOLORIB-Verbunddecke ist für vorwiegend ruhende und dynamische Belastung allgemein bauaufsichtlich zugelassen und ohne zusätzliche Massnahmen feuerbeständig. Die Schwalbenschwanzform ermöglicht das Montieren von technischen Installationen, Beleuchtungskörpern und Sichtdeckensystemen mit einfachen Befestigungselementen.

 

  Architekturprojekte

Alles im Blick Das Waadtländer Büro Pont 12 Architekten hat die Kantonsschule Les Pâles in Lutry renoviert und erweitert. Hinter einer zweifarbigen Holzfassade verbirgt sich nun ein noch kompakteres Gebäude mit hoher Energie...

Copyright © 2001-2020 Docu Media Schweiz GmbH

Produktinformationen, Ausschreibungstexte und CAD-Details für Verbunddecken.