Hydraulische Hebebühne «ATC»

Hydraulische Hebebühne «ATC»

Hydraulische Hebebühne «ATC»
Die bodenbündig eingebaute Hebebühne «ATC» kann im eingefahrenen Zustand von einem PKW überfahren werden ohne Schaden zu nehmen. Die Liftanlage wird über einen stationären Tableau oder einen handlichen Sender in der Grösse eines Schlüsselanhängers gesteuert. Die robuste Hebebühne mit senkrechter Abrollsicherung ab einer Einbautiefe von 150 Millimetern ist je nach Einsatzgebiet mit Bodenbelägen wie Teppich-, Parkett-, Marmor-, Fliesen- oder Steinbelägen erhältlich.

Die Vorteile des «ATC»-Hebebühnensystems auf einen Blick:

  • Hydraulische Scherenhebebühne
  • Extrem robust
  • Im Boden versenkbar / bodenbündig einbaubar
  • Ideal bei denkmalgeschützten Gebäuden
  • Überzeugendes Preis-/Leistungsverhältnis
  • Ausführung Vertikal und Ausführung schräg über die Tritte



  • Technische Daten «ATC Hydrolift»
  • Plattform 1.100 x 1.400 mm (Standard)
  • Hubhöhe bis 1.300 mm
  • Geschwindigkeit bis 0,1 m/s
  • Tragkraft bis 400 kg
  • Elektroanschluss 230 V/16A


  •  

    Copyright © 2001-2019 Docu Media Schweiz GmbH

    Produktinformationen, Ausschreibungstexte und CAD-Details für Hydraulische Hebebühne «ATC».