Hodel Trennwände AG

Hodel Trennwände AG

Mobile Trennwände

Mobiles Trennwandsystem Mobilplan K100

Mobile Wandanlagen

Mobile Wandanlagen mit Einpunktaufhängung

Mobile Trennwandanlagen

Mobile Trennwandanlagen angepasst an Dachneigungen

Abtrennungen

Foyer-, Saal- und Küchenabtrennungen

 Detailinformationen

Technik der Mobilplan Trennwandelemente
Öffnen
 

Übersicht aller Referenzen
Öffnen
 

 Firmenporträt von Hodel Trennwände AG

Tradition, die verpflichtet.

Der 1888 gegründete Schreinerei-Betrieb hat sich 1982 auf die Herstellung von Mobilen Trennwand-Systemen spezialisiert. Seit 1995 ist die Hodel AG mit dem eigenen Produkt auf dem Markt.

Die Zufriedenheit der Kundschaft steht seit jeher im Mittelpunkt der Arbeit. Um diese zusammen mit einem motivierten Team sichern zu können, hat die Hodel AG Arbeitsabläufe, Technik und Materialien in einem zertifizierten Management-System festgehalten. Hodel garantiert dadurch jederzeit eine optimale Ergänzung und den genauen Nachvollzug der Produktion.

Video:

  Architekturprojekte

Die flexible Struktur des Gebäudes muss den verschiedenen Ausbauwünschen der Mieter und Betreiber des Hauses entsprechen und eine möglichst individuelle Raumnutzung zulassen. An den abwechslungsreichen Erschliessungszonen, we...

Situation / Erschliessung Das Baugrundstück ist direkt an einer der wichtigsten Verkehrsadern der Schweiz positioniert. Eingebettet zwischen Eisenbahnlinie und Autobahn wird Mobilität zum zentralen Thema für das Projekt. Der...

Der Standort ist Teil der bestehenden Schulanlage Ennetbaden, die zwei Schulhäuser, ein Turn- und Mehrzweckgebäude und im Zentrum der Anlage das Gemeindehaus umfasst. Für die gewünschte Nutzung war die Parzelle eher knapp bem...

Erweiterung Alters- und Pflegeheim Rosenhügel Das Alters- und Pflegeheim Rosenhügel in Hochdorf ist im Laufe seiner Geschichte mehrfach erweitert worden. Heute besteht die Anlage aus drei Bauteilen, die über einen Mittelbau ...

Mit dem Neubau des Businessparks Sursee und Hauptmieter Bison Schweiz AG wurde ein repräsentatives Gebäude für die Zukunft realisiert. Das markante Bürogebäude weist innen wie aussen eine klare Struktur mit einem unverwechsel...

Der Umbau des Postbetriebsgebäudes zur neuen Universität und pädagogischen Hochschule Luzern verlangte gezielte Massnahmen: Um dem Gebäude einerseits eine neue markante Identität mit einem starken architektonischen Ausdruck z...

Idee & Konzeption Auf der ehemaligen Zeughausparzelle in Bever wurde ein Hotelneubau entwickelt, der auf den aktiven Gast im preiswerten Kostensegment ausgerichtet ist.
 Auf Luxus wurde bewusst verzichtet, dem Wesentlichen...

KONZEPT Das Gebäude ersetzt ein altes Hochstudhaus. Die erhöhte Lage bietet eine wunderschöne Aussicht über das Limpbachtal und Fernsicht auf die Alpen. Das Entwurfkonzept nimmt diese spezielle Lage auf. Die vorgelagerten Ba...

Gebäudeteile und Nutzungskonzept: Hotel und Ferienwohnungen in einer Anlage Der Gebäudekomplex umfasst ein Vier-Sterne-Hotel und Ferienwohnungen. Beide Nutzungen sind über den gemeinsamen Empfangshof und Sockelbau erschlos...

Das neue Primarschulhaus mit Primarklassen, Kindergartenräumen und Aula fügt sich als kompakter Solitär mit allseitiger Ausrichtung der Fassaden und flachem Walmdach in die bestehende Schulanlage nahe dem historischen Ortsker...

Ausgangslage An der Buochserstrasse 9a waren die Platzverhältnisse für die arbeitenden behinderten Menschen sehr eng. Die dort eingerichtete Tagesstätte mit damals 18 Klienten mit schweren Beeinträchtigungen kam aus Platzgrü...

Beton und Holz prägen den architektonischen Ausdruck des Neubaues im Minergie P Eco Standard. Die Materialität sowie das statische und konstruktive Konzept sind stark aus dem Ort - der Lage am Siedlungsrand nahe des Waldes un...

Copyright © 2001-2019 Docu Media Schweiz GmbH

Produktinformationen, Ausschreibungstexte und CAD-Details von Hodel Trennwände AG.