HALFEN Swiss AG

HALFEN Swiss AG

Verankerungstechnik

HALFEN Verankerungssysteme umfassen:
- HTA–CE Halfenschienen
- HZA Halfenschienen DYNAGRIP
- HGB Geländerbefestigung
- HMS Maueranschlussschienen
- HTU -Trapezblech-Befestigungsschienen
- HKW Kantenschutzwinkel
- DEMU Hülsenanker
- HCW Curtain Wall System

Bewehrungssysteme

HALFEN Bewehrungssysteme umfassen die Produkte:
- HIT Iso-Element
- HBB bi-Trapez Box
- HTT/ HTF Trittschall-Dämmelemente
- HBS-05 Schraubanschluss
- HUC Universal Connection
- HSC Stud Connector
- MBT Bewehrungsanschluss
- HEK Fertigteilverbindung
- HLB Loop Box
- HBT Rückbiegeanschlüsse
- HDB Dübelleisten
- HCC Stützenschuh und HSD Schubdornsystem

Betonfassaden-Systeme

HALFEN Ankersysteme zur Montage von Betonfassadenplatten / Brüstungsplatten an (wärmegedämmten) Stahlbetonwänden bzw. -decken sowie zur Befestigung von mehrschichtigen Sandwichelementen.

Natursteinverankerungen

Geprüfte Ankersysteme beinhalten Schnellmontageanker (Bodyanker), Einmörtelanker (UMA) und Unterkonstruktionen aus Edelstahl oder Aluminium.

Verblendmauerwerk-Systeme

Konsolanker zur Aufnahme des Eigengewichts von Verblendmauerwerksschalen und dessen Weiterleitung in die Gebäudetragschale

 News (1)

Halfen an der «BAU» 2019

Halfen an der «BAU» 2019

Im Jahr des 90-jährigen Firmenjubiläums präsentiert der Experte im Bereich Befestigungs- und Montagetechnik auf dem Stand 139, Halle A3 Neuheiten, Erweiterungen sowie digitale Services und informiert über das mehr als 20.000 Produkte umfassende Sortime...

 Architects' Darling

2018: Gold in der Kategorie

2018: Gold in der Kategorie "Kundenservice / Support"

Die Docu Media Schweiz GmbH ehrt mit der Auszeichnung "Architects’ Darling Swiss Edition" die von Architekten und Planern favorisierten Hersteller in verschiedenen Produktbereichen. Die Gold-Auszeichnung in der Kategorie Kundenservice / Support geht an HALFEN Swiss AG. Die «Architects’ Darling Swiss Edition» ist eine schweizweit durchgeführte unabhängige Marktumfrage. Ausgezeichnet werden Hersteller und Dienstleister, deren Bau- und Einrichtungsprodukte von Architekten und Planern in den Punkten Qualität, Innovation und Design bewertet werden.

 Firmenporträt von HALFEN Swiss AG



Die HALFEN Swiss AG gehört zur international tätigen HALFEN Gruppe mit Hauptsitz in Deutschland und hat ihren Sitz in Wallisellen und Lausanne.

Als unentbehrlicher Partner positioniert sich die HALFEN Swiss AG als Vertriebsgesellschaft mit Schwerpunkt auf die technische Beratung und den Verkauf der gesamten Produktpalette für die Schweizer Bauwirtschaft.

Das umfangreiche Produkt- und Systemsortiment bietet Anwendungslösungen für die Beton-Fertigteilindustrie und die Ortbetonbauweise; für den Fassadenbau, im Verkehrsbau, in der Fördertechnik, im Holzbau, sowie im Bereich der Montagetechnik und im Industrieanlagenbau.

Wirtschaftlichkeit und Sicherheit für Ihr Unternehmen
Hochqualifizierte und motivierte Mitarbeiter sichern kompromisslose Produktqualität und Produktinformation für die Sicherheit in der Anwendung. Das Ziel der HALFEN Swiss AG sind innovative Produkte und ein innovativer Service sowie der Fokus auf die Technologieführerschaft. Innovationen und Fortschritt werden durch gezielte Mitarbeiterförderung und die enge Zusammenarbeit mit der ETH und den Fachhochschulen gefördert und aktiv gestaltet.

Dabei ist sich die HALFEN Swiss AG ihrer gesellschaftlichen Verantwortung für die Gesundheit, Sicherheit und Umwelt bewusst. Im Mittelpunkt steht für die HALFEN Swiss AG die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Ihnen im Sinne der Sicherheit und Wirtschaftlichkeit für Sie und Ihr Unternehmen.

Geschäftsfelder der HALFEN Swiss AG:

  • - Bewehrungstechnik
  • - Verankerungstechnik
  • - Fassadenbefestigungstechnik
  • - Montagetechnik
  • - Zugstabsysteme
  • - Transportankersysteme

  Architekturprojekte

Die Umwelt Arena ist ein auffälliger Solitär in der Reihe grossmassstäblicher Baukörper an Spreitenbachs verkehrsreicher Landstrasse. Sie bildet eine sinnvolle und nachhaltige Einheit aus äusserer Form, Konstruktion und Nutzu...

Erlentor ist der erste Bau, der auf dem Erlenmattquarier in Basel fertiggestellt wurde. Das Gebiet, welches früher ein Güterbahnhof der DB und für die meisten unzugänglich war, wird bis ca. 2025 eine komplette Umstrukturierun...

Mit der Eröffnung des NEAT Basistunnel Lötschberg hat sich die zeitliche Entfernung in die Schweizer Hauptstadt Bern auf knapp eine Stunde reduziert. Dies eröffnet der Bevölkerung des Oberwallis ganz neue Möglichkeiten in der...

Copyright © 2001-2019 Docu Media Schweiz GmbH

Produktinformationen, Ausschreibungstexte und CAD-Details von HALFEN Swiss AG.