FORSTER Archiv- und Verkehrstechnik GmbH

FORSTER Archiv- und Verkehrstechnik GmbH

FOREG® Archiv

Fachbodenregale, zwei Typen sind lieferbar:
– Mittelpfostenregale
– Rahmenregale

FOREG® Bibliothek

Die Bibliothekseinrichtungen von Forster kombinieren Ästhetik mit Funktion und Flexibilität

FOREG® Office

Verschiedene Bedürfnisse und Raumverhältnisse benötigen flexible Ablage- und Stauraumlösungen. FOREG® Office bietet doppelt soviel Stauraum als herkömmliche Standregele

FOREG® Museum

Bilderwände und Bilderlagerung mit ausziehbaren oder verschiebbaren Elementen

FOREG® Shopausstattungen

Im Shopbereich vergrössern die platzsparenden Rollregale die Verkaufsfläche

FOREG® M│E│D

Regalsystem geiegnet für Kliniken, Labore, Apotheken, Arztpraxen, Pflegeheime und Pharmaunternehmen

 News (1)

Foreg Office verfahrbares Büroregal

Foreg Office verfahrbares Büroregal

Forster bietet stationäre und verfahrbare Regalsysteme für die verschiedensten Bereiche an. Das verfahrbare Büroregal Foreg Office vervielfacht bei gleichbleibender Bürofläche den Stauraum.

 Firmenporträt von FORSTER Archiv- und Verkehrstechnik GmbH

Im September 2000 wurde in der Schweiz die Forster Archiv- und Verkehrstechnik GmbH gegründet. Bereits vor dieser Zeit waren dort Forster-Regalsysteme etabliert und wurden über ortsansässige Vertriebspartner auf den Markt gebracht.
Sitz der Gesellschaft ist Oetwil am See. Gleichzeitig wurde für die Westschweiz ein Verkaufsbüro in Yverdon eröffnet, um auch den französisch sprechenden Teil der Schweiz optimal betreuen zu können.
Dass sich die Produkte von Forster schon seit Jahren erfolgreich entwickelt haben, beweisen die bereits zahlreichen Projekte und Referenzkunden bis zu diesem Zeitpunkt wie z.B. von der Schweizer Landesbibliothek bis hin zum Naturhistorischen Museum in Bern.
Dass sich die Produkte von Forster schon seit Jahren erfolgreich entwickelt haben, beweisen die bereits zahlreichen Projekte und Referenzkunden bis zu diesem Zeitpunkt wie z.B. von der Schweizer Landesbibliothek bis hin zum Naturhistorischen Museum in Bern.

Vertretungen in der Schweiz

  Architekturprojekte

Der Neubau LEE der ETH Zürich wurde in unmittelbarer Nachbarschaft zu den Hauptgebäuden von ETH und Universität entlang der Leonhardstrasse errichtet. Als erster Neubau des Masterplans für das Hochschulgebiet Zürich Zentrum s...

SANIERUNG UND ERWEITERUNG KANTONSSCHULE HEERBRUGG KONTEXT Anerkennung des Vorgefundenen Die Kantonsschule Heerbrugg steht am Übergang der Siedlungsstruktur zum Landschaftsraum. Das Gebäudeensemble setzt sich aus dem Sch...

Der Charme der bestehenden Cinémathèque lag paradoxerweise in ihrer einfachen und utilitären Erscheinungsform. Die Heimat des nationalen kollektiven Filmgedächtnisses präsentierte sich als eine Akkumulation von Baracken, unpr...

 
 
 
 
 
 
 
Copyright © 2001-2018 Docu Media Schweiz GmbH

Produktinformationen, Ausschreibungstexte und CAD-Details von FORSTER Archiv- und Verkehrstechnik GmbH.