Speicheröfen

Speicheröfen

Bei Speicheröfen bestehen komplett aus sogenannten Speichersteinen, lediglich die Formteile wie die Feuerraumtüre oder die Ascheschublade sind aus Stahl oder Gusseisen gefertigt. Da sie die Rauchgase durch die gesamte Speichermasse leiten, erreichen sie eine anhaltende Wärmeabgabe von bis zu 36 Stunden. Die Öfen sind als Fertigbausätze oder als Spezialanfertigung je nach Kundenwunsch erhältlich.

Die Fornax AG vertreibt in der Schweiz die Modelle des finnischen Herstellers NunnaUuni Oy.

 

Copyright © 2001-2019 Docu Media Schweiz GmbH

Produktinformationen, Ausschreibungstexte und CAD-Details für Speicheröfen.