Lacke für den Stahl-Wasserbau und Schiffsbau

Lacke für den Stahl-Wasserbau und Schiffsbau


Produkt Beschreibung Lösemittel Art

CORODUR FLEX 80

Vollflächig haftende Abdichtung gegen drückendes Wasser. Dauerhafte Überbrückung von sich bildenden bzw. sich bewegenden Rissen. Bildet eine feste, abriebfeste Zwischenschicht, mit einer sehr hohen Abriebbeständigkeit. high-solid Zwischenschicht

COROPUR LS Eisenglimmer

Hochwertige Deckbeschichtung im Verbund mit feuchtigkeitshärtenden (FH) Systemen. Die spezielle, lamellare Struktur der Eisenglimmer-Pigmentierung ergibt – in Kombination mit dem PU- Bindemittel – Beschichtungen mit exzellenter Wasser- und Korrosionsbeständigkeit. high solid Deckschicht

COROPUR NON ABRASIVE

Zäh- elastische, hoch abriebfeste Beschichtung; geeignet für dickschichtige Applikation bis zu 400 µm auch an vertikalen Flächen. Besonders zweckmässig für den Langzeitkorrosions­schutz aller Stahlflächen, insbesondere aber für die Innenbeschichtung von Druckleitungen. high solid Deckschicht

COROPUR NON ABRASIVE LS

Kombination aus feuchtigkeitshärtenden (FH) Polyisocyanaten. Dieses Produkt ist – vergleichbar mit den üblichen 2- Komponenten Epoxy- oder Polyurethan-Teer Beschichtungsstoffen – für den Langzeitkorrosionsschutz aller Stahlflächen besonders gut geeignet. high solid Deckschicht

COROZINC M Zinkstaubprimer

Speziell für den Einsatz mit dauernder Wasserbelastung (Stahlwasserbau) konzipierte Grundierung. Enthält 92% Zink. Feuchtigkeitshärtende Zinkstaubprimer zeichnen sich durch im Vergleich mit konventionellen 1- und 2- Komponenten Zinkstaubgrundierungen bessere Elastizität aus. high solid Grundierung

ECLON EP + ECLON EP QUICK Eisenglimmer

Hochwertige Schuppenpanzer- Anstriche mit hoher mechanischer und chemischer Belastbarkeit. high solid Zwischenschicht

ECLON EP 87 Eisenglimmer

Hochwertiger Schuppenpanzer- Anstrich mit hoher mechanischer und chemischer Belastbarkeit. Entspricht Blatt 87 der TL/TP KOR - Stahlbauten. high solid Zwischenschicht

ECLON EP 87 ZINKSTAUBPRIMER

2-Komponenten Epoxydharz- Korrosionsschutzgrun­dierung mit ausgezeichneter Haftung auf gestrahltem Untergrund. high solid Grundierung

ECLON EP DW

Lösungsmittelfreie Epoxydharz- Beschichtung, zugelassen für den Einsatz im Kontakt mit Trinkwasser. Der ausgehärtete, zähelastische Film zeichnet sich durch besonders hohe mechanische Widerstandsfähigkeit aus. LM-frei Deckschicht

ECLON EP DW Zinkstaubprimer

2-komponentige Epoxydharz- Korrosionsschutzgrundierung, speziell formuliert für den Einsatz im Systemverbund mit ECLON EP DW, welcher für den Kontakt mit Trinkwasser geeignet und zugelassen ist. high solid Grundierung

ECLON EP HR

ECLON EP HR ist ein lösemittelfreier 2-Komponenten Beschichtungsstoff auf Polyurethan-Epoxydharzbasis. Erfüllt die Anforderungen des BAW (Bundesamt für Wasserbau, Karlsruhe) für den Einsatz im Süsswasser (lm1), Meerwasser (Im2) bei starker mechanischer Belastung sowie beim Einsatz mit Kathodenschutzanlagen. high solid Deckschicht

ECLON PUR ACR

Festkörperreiche Zweikomponentenfarbe auf Polyurethan-Acrylharz-Basis. Zeichnet sich besonders aus durch hohe Wiederstandskraft gegen Feuchtigkeit, Salz, Industrieschmutz, Lösungsmittel, sowie Chemikalien. LM-haltig Deckschicht

 

Copyright © 2001-2020 Docu Media Schweiz GmbH

Produktinformationen, Ausschreibungstexte und CAD-Details für Lacke für den Stahl-Wasserbau und Schiffsbau.