Brandschutztore

Brandschutztore
Im Brandfall ermöglichen Daro-Brandschutztore einen sicheren Abschluss von grossen Öffnungen. Die Daro-Brandschutztore können auch mit einer Brandmeldeanlage kombiniert werden. Eine Schlupftüre ist problemlos integrierbar.

Antrieb, Schliessmechanismus
Brandschutztore werden durch einen Elektrohaltemagnet offen gehalten. Im Brandfall wird durch die Brandmeldeanlage der Strom unterbrochen und die Öffnung wird durch das Schliessgewicht des Tores geschlossen. Elektrische Torantriebe sind möglich.

Grundausführung von EI30-Brandschutztoren (T30)
Galvanisch verzinkt, Füllungen aus Zinkorblech, die Schweissstellen sind rostschutzgrundiert.

 

 Detailinformationen

Broschüre «Falttore, Schiebetore, Sektionaltore, Spezial- und Brandschutztore, mit integrierten Tor-Antrieben»
Öffnen
 
Copyright © 2001-2019 Docu Media Schweiz GmbH

Produktinformationen, Ausschreibungstexte und CAD-Details für Brandschutztore.