Systemlösungen für das Gründach

Systemlösungen für das Gründach

Die Dachflächen von Gebäuden werden immer öfters als Nutzfläche erkannt und verwendet. Die Möglichkeiten sind vielfältig und reichen von einer extensiven Begrünung mit niedrigwüchsigen Pflanzen, die wenig Pflegeaufwand benötigen, bis zum begehbaren Dachgarten mit vielseitigem Pflanzenwuchs oder einem Ersatzhabitat für Insekten und Vögel. Während Extensivbegrünungen aus genügsamen und überwiegend niedrigwüchsigen Pflanzen bestehen, lassen sich mit Intensivbegrünung Rasen- und Pflanzbereiche, Wege und Aufenthaltsflächen anlegen.

Neben ästhetischen Aspekten bietet die Dachbegrünung weitere Vorteile zum Schutz des Dachs:

  • Schutz der Dachabdichtung vor Umwelteinflüssen
  • Abflussregulierung bei Starkregen,
  • Verbesserter Schallschutz
  • Verbesserter Schutz vor Sonneneinstrahlung und Temperaturextremen
  • Verbesserung des Mikroklimas durch Staubbindung, Temperaturausgleich und Luftfeuchtigkeitsregulierung
  • Sie schaffen ökologisch wertvolle Ersatzlebensräume für Pflanzen und Tiere
  • Sie heizen sich im Sommer kaum auf und können den urbanen Wärmeinseleffekt mindern


  • Extensive Dachbegrünung

    Komplette Systemaufbauten von der Dampfbremse bis zur Begrünung.

    Intensive Dachbegrünung

    Gründachaufbauten für Dachgärten mit Vegetationsschichten für Rasen, Sträucher Hecken (bis 30 cm) oder höher wachsende Pflanzen, Stauden oder Gehölze.

    Begrünung für Solardächer

    Gründach Unterkonstruktion für Photvoltaik-Systeme: Wirtschaftlich, perforationsfrei und einfach einzubauen.

    Ökodach

    Dachbegrünungssysteme für mehr Biodiversität

    Schrägdachbegrünung

    Begrünung für Schrägdächer ab ab 5° Dachneigung

      Architekturprojekte

    Projekt bestehend aus 6 grossen Erdgeschosshäusern + 3 Ebenen. Die zwei bis drei Einheiten pro Stockwerk, die über die aussenliegenden Treppen zugänglich sind, haben aufgrund ihrer Grösse einen sehr hohen Nutzwert und fördern...

    Direkt am Bahnhof liegen drei dicht zueinander stehende, 5-geschossige Häuser auf einer gemeinsamen Tiefgarage, spannen zwischen sich und dem Bahnhof einen platzartigen Raum auf und schliessen gleichzeitig den angrenzenden Li...

    Das Schulhaus Gründen in Muttenz beheimatet vierzehn Primarklassen mit Gruppen- und Spezialräumen. Eine Aula im EG und zwei Turnhallen im UG werden auch ausserhalb der Unterrichtszeit genutzt. Die Unterrichtsgeschosse erreic...

    L’enlèvement des anciens parements préfabriqués a permis d’emballer l’immeuble Rhône 30 avec une nouvelle peau de verre en forme d’écailles orientées vers la vue de la Rade et du lac Léman. Ce décalage des modules de façade o...

    Im Umfeld grösserer Volumen behauptet sich der Ersatzneubau durch einen kräftigen Gebäudeausdruck. Seine städtebauliche Position möglichst nahe an der Strasse erlaubt, den neu gebildeten Hofraum maximal breit auszuformulieren...

    Die Sanierung der St. Jakobshalle bot die Chance, die seinerzeit vorbildliche Halle aus dem Jahr 1975 an heutige Anforderungen anzupassen – eine multifunktionale Halle für sehr unterschiedliche Grossanlässe wie Tennisturniere...

    Auf dem ehemaligen Industrie-Areal Suurstoffi entsteht in den nächsten Jahren ein durchmischtes, klimaneutrales Quartier, in dem Wohnen, Arbeiten und Freizeitaktivitäten gleichermassen Platz finden. Auf dem an der Bahnlinie g...

    Umgeben von Bäumen steht das neue Verwaltungsgebäude des Campus Santé kompakt und setzt ein klares Zeichen in der städtischen und landschaftlichen Struktur der Route de Ferney. Aufgrund seiner Form hebt sich das Projekt von d...

     Detailinformationen

    Produktübersicht

    Produktübersicht

    Gründach
    Öffnen
     
    Copyright © 2001-2019 Docu Media Schweiz GmbH

    Produktinformationen, Ausschreibungstexte und CAD-Details für Systemlösungen für das Gründach.