Akustiksysteme

Die Akustiksysteme von BASWA bestehen aus beschichteten Mineralfaserplatten und einer mikroporösen Beschichtung. Je nach System misst die Korngrösse der Endbeschichtung noch lediglich 0.3 mm und ergibt somit eine feine Oberflächenstruktur. Die feinen und glatten Oberflächen schaffen ein angenehmens Raumklima, ohne die Ästhetik zu beeinträchtigen. Daher eignen sich die Akustiksysteme sowohl für private Räume wie auch Gebäude mit hohen Anforderungen hinsichtlich Atmosphäre, wie beispielsweise Konzertsääle.

In der Elbphilharmonie in Hamburg beispielsweise kamen auf über 8000 m² Akustikdecken von BASWA zum Einsatz. Eine technische Herausforderung war unter anderem die Ausstattung des Foyers mit dem gewölbten Anschluss an die Glasfassade. Die formbaren Systeme Base, Classic und Cool überzeugen mit Deckenputz aus feinsten Marmorsand, welcher sehr gute schallabsorbierende und wärmeleitende Eigenschaften hat und überdies nicht brennbar ist.



Die Akustikprodukte von «BASWA» werden in zwei Systemen angeboten.
Einschichtsysteme stellen durch die kurze Verarbeitungszeit und dem geringen Materialverbrauch eine kostengünstige Lösung dar. Die Oberflächenstruktur ist je nach Produkt leicht strukturiert (BASA Base) oder glatt und fein (BASWA Fine).

Produkte im Einschichtsystem sind:
-BASWA Phon Base
-BASWA Phone Fine

Bei Zweischichtsystemen wird auf die Grundschicht BASWA Base eine Deckschicht aufgetragen. Je nach Produkt kann die Deckschicht eine sehr feine Konrgrösse der Endbeschichtung aufweisen und erlaubt dadurch eine sehr feine Oberflächenstruktur.

Produkte im Zweischichtsystem sind:
-BASWA Classic
-BASWA Natural Classic Fine (bestehend aus rein natürlichen Komponenten)


Thermisch-Akustische Systeme BASWA Cool und BASWA Core
Die beiden thermisch-akustischen Systeme von BASWA vereinen akustische Leistungen mit thermischen Eigenschaften. Beim aktiven System BASWA Cool ist ein Kapillarrohrsystem eingebaut. Das darin zirkulierende Wasser kann einfach geheizt oder gekühlt werden und garantiert dadurch eine angenehme Raumtemperierung.
Das passive System BASWA Core überträgt dank geschlitzten Aluminiumprofile die Energie von thermisch aktiven Decken auf den Raum und heizt oder kühlt ihn effektiv.

 

 News (5)

Raumakustik neu erleben und designen

Raumakustik neu erleben und designen

Ob im Eigenheim, in Schulen & Restaurants oder auch in öffentlichen Bauten – Raumakustik wird immer wichtiger und wichtiger! Folglich sind die flexiblen, fugenlosen Baswa Akustiklösungen die perfekte Lösung.
BASWA Natural

BASWA Natural

Natürliche Rohstoffe und nachhaltige Produktion wird bei «BASWA» gross geschrieben. Die neueste Akustikplatte «BASWA» Natural besteht aus rein natürlichen und nachhaltigen Komponenten. Die perfekte Alternative zu den bisher bekannten und bewährten Akus...
«BASWA» Phon – die bewährte fugenlose Akustiklösung

«BASWA» Phon – die bewährte fugenlose Akustiklösung

Die «BASWA» Akustiksysteme vereinen in einzigartiger Weise leistungsstarke Schallabsorption mit gestalterischem Freiraum. Die feinen und glatten fugenlosen Oberflächen aus Marmorsand schaffen ein ästhetisches und akustisch angenehmes Raumklima.
Raumakustik mit versteckter Funktion

Raumakustik mit versteckter Funktion

«BASWA Cool» lässt jeden Raum mit minimalen Energieeinsatz heizen oder kühlen und das Klang- und Raumklima optimal vereinen. Wohlbefinden und Gesundheit werden dank hervorragender Raumakustik und effizienter Raumtemperierung erheblich gesteigert.
BASWA Core – Nachhaltige Akustiklösung

BASWA Core – Nachhaltige Akustiklösung

Gute Raumakustik für TABS-Technologie
Copyright © 2001-2019 Docu Media Schweiz GmbH

Produktinformationen, Ausschreibungstexte und CAD-Details für Akustiksysteme.